Seite 8 von 8

Re: EVIL DEAD - Fede Alvarez (2013)

BeitragVerfasst: 9. Sep 2016, 10:24
von jogiwan
schnittberichte.com hat geschrieben:Evil Dead - Extended Version soll endlich kommen

Fede Alvarez bestätigt die Veröffentlichung

Fede Alvarez' Evil Dead (2013) musste für ein R-Rating in den USA entschärft werden, diese Fassung kam dann weltweit in die Kinos und lief auch in Deutschland ohne weiter zensiert zu werden. Jedoch sah die FSK eine leichte Jugendgefährdung in dieser Fassung, fürs Heimkino wurde fast eine Minute entfernt.

Die ungekürzte Kinofassung wurde dann mit SPIO/JK-Siegel auf DVD und Blu-ray herausgebracht und landete im November 2013 auf dem Index. Eine längere Unrated Version wurde weltweit nicht veröffentlicht, überraschenderweise wurde diese fast fünf Minuten längere Fassung im letzten Jahr im britischen Fernsehen gezeigt. Versehentlich wurde das falsche Master an den Sender geschickt, wie sich heraussstellte.

Nun da sich das Franchise nach dem 2013er Film und der Serie Ash vs. Evil Dead auf einem neuen Höhepunkt befindet, scheint man nicht nur in Deutschland die passende Gelegenheit zu wittern die Reihe neu auszuwerten, nachdem Tanz der Teufel nicht mehr beschlagnahmt ist, Teil 2 nun ungekürzt ab 16 Jahren auf eine Neuauflage wartet und Armee der Finsternis am 21. Oktober 2016 ein 3-Disc Steelbook erhält. Auch Evil Dead (2013) soll laut Fede Alvarez wahrscheinlich schon im Oktober passend zu Halloween im Extended Cut auf Blu-ray veröffentlicht werden. Ob Sony Pictures den momentanen Hype ausnutzt und diese Fassung auch noch nach Deutschland bringt, wird sich zeigen.


quelle: schnittberichte.com

Re: EVIL DEAD - Fede Alvarez (2013)

BeitragVerfasst: 2. Mai 2017, 13:42
von buxtebrawler
Der Extended Cut erscheint voraussichtlich am 30.06.2017 bei Sony als Blu-ray/DVD-Kombination in verschiedenen Mediabooks:

Bild Bild Bild Bild

Extras: EXTRAS DER EXTENDED CUT BD:
• Es real wirken lassen • Eine Hütte im Wald • Dekonstruktion einer Szene: Blutregen-Sequenz • Regie zu Dead • Evil Dead die Neuauflage • Das Leben schwer machen • Die Evil Macht wird entfesselt • Ich bin Mia •Kinotrailer • Dekonstruktion einer Szene: Mias Begräbnis • Eine Unterhaltung mit Bruce Campbell

EXTRAS DER UNCUT BD:
• Kommentar mit Jane Levy, Lou Taylor Pucci, Jessica Lucas, Regisseur Fede Alvarez und Autor Rodo Sayagues •Regisseur der Toten • Evil Dead - Das Remake • Alles möglichst schwierig • Das entfesselte Böse • Mias Weg

Am 14.07.2017 erscheint außerdem eine "Ultimate Collector's Fan Edition" inkl. handbemalter „Evil Dead“-Figur:

Bild Bild

Quellen: OFDb-Shop

Re: EVIL DEAD - Fede Alvarez (2013)

BeitragVerfasst: 13. Aug 2017, 15:04
von Onkel Joe
buxtebrawler hat geschrieben:Der Extended Cut erscheint voraussichtlich am 30.06.2017 bei Sony als Blu-ray/DVD-Kombination in verschiedenen Mediabooks:

Bild Bild Bild Bild

Extras: EXTRAS DER EXTENDED CUT BD:
• Es real wirken lassen • Eine Hütte im Wald • Dekonstruktion einer Szene: Blutregen-Sequenz • Regie zu Dead • Evil Dead die Neuauflage • Das Leben schwer machen • Die Evil Macht wird entfesselt • Ich bin Mia •Kinotrailer • Dekonstruktion einer Szene: Mias Begräbnis • Eine Unterhaltung mit Bruce Campbell

EXTRAS DER UNCUT BD:
• Kommentar mit Jane Levy, Lou Taylor Pucci, Jessica Lucas, Regisseur Fede Alvarez und Autor Rodo Sayagues •Regisseur der Toten • Evil Dead - Das Remake • Alles möglichst schwierig • Das entfesselte Böse • Mias Weg

Am 14.07.2017 erscheint außerdem eine "Ultimate Collector's Fan Edition" inkl. handbemalter „Evil Dead“-Figur:

Bild Bild

Quellen: OFDb-Shop


Die Teile wurden jetzt wohl ausgeliefert und da wird ja ein riesen Hype um diese Fassung und alle Cover und die Büste gemacht. Lustig finde ich das die meisten das Teil nicht öffnen sondern nur die Verpackungen abfeiern.
:lol:

Re: EVIL DEAD - Fede Alvarez (2013)

BeitragVerfasst: 14. Aug 2017, 04:06
von purgatorio
Onkel Joe hat geschrieben:Die Teile wurden jetzt wohl ausgeliefert und da wird ja ein riesen Hype um diese Fassung und alle Cover und die Büste gemacht. Lustig finde ich das die meisten das Teil nicht öffnen sondern nur die Verpackungen abfeiern.
:lol:

Wie bei TRAIN TO BUSAN... echt ärgerlich :(
Mich interessieren die fünf Minuten mehr ja sehr 8-) Ihr wisst, ich mochte den Film aber auch. Eine Amaray wird mir aber reichen. Und die Büste ist ja mal sowas von bockhässlich :palm: