Seite 1 von 1

Der Mann ohne Gnade - Death Wish II - Michael Winner (1982)

BeitragVerfasst: 28. Apr 2012, 17:48
von jogiwan
Der Mann ohne Gnade - Death Wish II

Bild

Originaltitel: Death Wish II

Herstellungsland: USA / 1982

Regie: Michael Winner

Darsteller: Charles Bronson, Jill Ireland, Vincent Gardenia, J.D. Cannon, Anthony Franciosa

Story:

Der erfolgreiche Architekt Paul Kersey lebt seit fünf Jahren gemeinsam mit seiner neuen Lebensgefährtin Geri Nichols, einer bekannten Radiojournalistin, und seiner wortkargen Tochter Carol in Los Angeles. Die traumatisierte Carol, einst Opfer einer brutalen Vergewaltigung in New York, befindet sich langsam wieder auf dem Weg der Besserung. Es herrscht eine friedliche familiäre Idylle, die jedoch von einer steigenden Zahl von Gewaltverbrechen, sowie einer alarmierenden Zahl von Gewalttaten mit tödlichem Ausgang in der Großstadt getrübt wird. (quelle: wikipedia.de)

Re: Der Mann ohne Gnade - Death Wish II - Michael Winner (19

BeitragVerfasst: 28. Apr 2012, 19:51
von horror1966
Kaum schlechter als das Original, allerdings verliert die Reihe danach doch sichtlich an Qualität.


8,5/10

Re: Der Mann ohne Gnade - Death Wish II - Michael Winner (19

BeitragVerfasst: 29. Apr 2012, 17:59
von Blap
horror1966 hat geschrieben:Kaum schlechter als das Original, allerdings verliert die Reihe danach doch sichtlich an Qualität.


Macke? :nixda: :rambo: :rambo: :rambo:

Re: Der Mann ohne Gnade - Death Wish II - Michael Winner (19

BeitragVerfasst: 29. Apr 2012, 18:10
von jogiwan
Blap hat geschrieben:
horror1966 hat geschrieben:Kaum schlechter als das Original, allerdings verliert die Reihe danach doch sichtlich an Qualität.


Macke? :nixda: :rambo: :rambo: :rambo:


was bei unserem werten Horrortschi dann 7-8 statt 9/10 bedeutet... :kicher: :kicher: :kicher:

Re: Der Mann ohne Gnade - Death Wish II - Michael Winner (19

BeitragVerfasst: 29. Apr 2012, 18:15
von Blap
Wo bleibt die da die fanatische, blindwütige und völlig irrsinnige Begeisterung für den dritten Aufguss? Charlie legt den Rotten Apple in Stücke, macht die stinkenden Punks reihenweise zur Sau, mehr Rock 'n' Roll geht kaum!

:mrgreen:

Re: Der Mann ohne Gnade - Death Wish II - Michael Winner (1982)

BeitragVerfasst: 8. Okt 2015, 16:36
von buxtebrawler
Bild

NSM Records hat geschrieben:Liebe Filmfreunde,

am 13.11 erscheint Death Wish 2 - Der Mann ohne Gnade - Unrated!
in 3 limitierten und nummerierten Mediabooks.
(...)

Cover A limitiert auf 888, Cover B auf 777, Cover C auf 888

Inhalt:
Je härter das Schicksal, umso durchschlagender die Rache...

Charles Bronson ist Paul Kersey, der Mann ohne Gnade. Nachdem Kersey den Tod an seiner Frau gerächt hat, will er ein neues Leben in L.A. beginnen. Doch auch hier lauern Verbrechen und Gewalt an jeder Ecke und den Leidgeprüften trifft ein weiterer Schlag: Seine Tochter wird zum Opfer einer gewalttätigen Bande, die sich brutal an ihr vergeht. Kersey hat nur noch einen Gedanken: Rache üben - bis auch der letzte Täter ausgemerzt ist. Die kalifornische Metropole wird zum Schauplatz eines infernalistischen Vergeltungskreuzzuges.

Originaltitel: Death Wish II


Quelle: https://www.facebook.com/NSMRecords/pho ... =3&theater

Re: Der Mann ohne Gnade - Death Wish II - Michael Winner (1982)

BeitragVerfasst: 7. Mär 2018, 09:30
von jogiwan
Die schlechte Nachricht zwischendurch und mit der Gesamt-Box wird das wohl so schnell auch nix:

schnittberichte.com hat geschrieben:Death Wish II - Der Mann ohne Gnade bleibt indiziert

BPjM sieht noch immer eine Jugendgefährdung in dem Film


Quelle/mehr Infos:

:arrow: https://www.schnittberichte.com/news.php?ID=13104

Re: Der Mann ohne Gnade - Death Wish II - Michael Winner (1982)

BeitragVerfasst: 13. Jun 2018, 07:36
von jogiwan
bislang im Mediabook eher teuer, gibt es auch hier in Bälde eine günstigere Alternative

schnittberichte.com hat geschrieben:Death Wish 2 - Der Mann ohne Gnade als BD- und DVD-Amaray

Auf VHS gab es in Deutschland von Death Wish 2 - Der Mann ohne Gnade (1981) überraschenderweise die komplett unzensierte Unrated Version zu sehen. 1983 wanderte die Kassette dann auch weniger überraschend auf den Index. Im Jahr 2008 wurde sie schließlich folgeindiziert.

Auf DVD veröffentlichte MGM hier jedoch stets nur die drei Minuten kürzere R-Rated Version mit SPIO/JK-Siegel (Schnittbericht). Es existieren auch noch eine Extended TV Version (jedoch in Gewalt- und Sexszenen gekürzt) und auf der griechischen VHS eine weitere Langfassung. NSM Records wird den Film am 10. August 2018 auf Blu-ray und DVD in der Unrated Version als Amaray releasen. Am gleichen Tag erscheinen so auch die Teile 3-5 (wir berichteten).


Bild

quelle: schnittberichte.com