Seite 3 von 4

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper

BeitragVerfasst: 14. Sep 2013, 15:09
von buxtebrawler
Erscheint voraussichtlich am 18.10.2013 bei NSM als auf 2.000 Stück limitiertes Digipak (2DVDs + 1 Blu-Ray):

Bild

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper

BeitragVerfasst: 17. Aug 2015, 11:03
von buxtebrawler
Erscheint voraussichtlich am 09.10.2015 bei NSM auf Blu-ray im Steelbook:

Bild

Extras:
* 3 deutsche Tonspuren Mixe:
- 2.0 Bootleg-Mix
- 2.0 Classic-Mix
- 5.1 Classic-Mix
* Dokumentation"Es liegt in der Familie"
* Audiokommentar mit Tobe Hooper Und Filmemacher David Gregory
* Audiokommentar mit den Darstellern
* Audiokommentar mit Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke
* Vom Boden des Schneideraums: 5 entfernte Szenen
- Opening Credits
- Leaving For Work
- Die Yuppi Scum!
- The Gonzo Moviegoer
- Clothes Off His Back
* US Kinotrailer
* Fotogalerie
(das Bonusmaterial ist deutsch untertitelt)

Quelle: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... &vid=65158

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper

BeitragVerfasst: 25. Mai 2016, 14:57
von buxtebrawler
Texas Chainsaw Massacre 2 - AG Tiergarten spricht Urteil aus

Turbine erreicht Aufhebung des Beschlagnahmebeschlusses

Gut Ding hat Weile. Vor mittlerweile 4 Jahren berichteten wir in unserer News, dass Turbine Medien für den nach $131 StGB beschlagnahmten Terrorfilm The Texas Chainsaw Massacre 2 die Veröffentlichungsrechte erworben hat und mit allen möglichen Mitteln versuchen würde die seit 05.11.1990 geltende, aber seit 2000 verjährte Beschlagnahme aufheben zu lassen.

Mit 18.05.2016 ist dieser rechtliche Vorgang abgeschlossen, da das Amtsgericht Tiergarten folgendes Urteil sprach:
In dem Ermittlungsverfahren wegen der Verbreitung pornographischer Schriften
wird der Beschwerde der Turbine Classics GmbH gegen den Beschluss des Amtsgerichts Tiergarten abgeholfen und der vorbezeichnete Beschluss, entsprechend dem diesbezüglichen Antrag der Staatsanwaltschaft Berlin, dahingehend ergänzt, dass neben den formalen Gründen für die Aufhebung (zwingende Folge aus $ 111n Abs. 2 S. 1 StPO) als materieller Grund für die Aufhebung auch der Umstand benannt wird, dass der Inhalt des betroffenen Films ("The Texas Chainsaw Massacre - Part 2") nach heutigen Maßstäben nicht als strafrechtlich relevant im Sinne von $131 StGB anzusehen ist.


Dieses Urteil erlaubt Turbine Classics jetzt die bestehende Indizierung anzufechten, um den bis dato in Deutschland noch nicht ausgewerteten Film endlich zu veröffentlichen. TCM 2 reiht sich somit in die bereits von Turbine angefochtenen Filme, wie Texas Chainsaw Massacre und Hexen bis aufs Blut gequält.

Quelle: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=10591

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper

BeitragVerfasst: 25. Mai 2016, 16:02
von purgatorio
ausgezeichnete Nachricht 8-)

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper (1986)

BeitragVerfasst: 25. Mai 2016, 16:40
von Arkadin
Hurrah! Auf die zukünftig dann jährlich erscheinenden TCM2-Editionen! ;)

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper (1986)

BeitragVerfasst: 25. Mai 2016, 16:45
von sergio petroni
Arkadin hat geschrieben:Hurrah! Auf die zukünftig dann jährlich erscheinenden TCM2-Editionen! ;)

:kicher:

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper (1986)

BeitragVerfasst: 25. Mai 2016, 16:51
von Dick Cockboner
...wenn es soweit is koof ick das Boxset ;)
...die Bloody Blunzn Box mit limitierter Metzgerschürze!Jawoll!

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper

BeitragVerfasst: 25. Mai 2016, 19:52
von ugo-piazza
buxtebrawler hat geschrieben:Texas Chainsaw Massacre 2 - AG Tiergarten spricht Urteil aus

Turbine erreicht Aufhebung des Beschlagnahmebeschlusses

Gut Ding hat Weile. Vor mittlerweile 4 Jahren berichteten wir in unserer News, dass Turbine Medien für den nach $131 StGB beschlagnahmten Terrorfilm The Texas Chainsaw Massacre 2 die Veröffentlichungsrechte erworben hat und mit allen möglichen Mitteln versuchen würde die seit 05.11.1990 geltende, aber seit 2000 verjährte Beschlagnahme aufheben zu lassen.

Mit 18.05.2016 ist dieser rechtliche Vorgang abgeschlossen, da das Amtsgericht Tiergarten folgendes Urteil sprach:
In dem Ermittlungsverfahren wegen der Verbreitung pornographischer Schriften
wird der Beschwerde der Turbine Classics GmbH gegen den Beschluss des Amtsgerichts Tiergarten abgeholfen und der vorbezeichnete Beschluss, entsprechend dem diesbezüglichen Antrag der Staatsanwaltschaft Berlin, dahingehend ergänzt, dass neben den formalen Gründen für die Aufhebung (zwingende Folge aus $ 111n Abs. 2 S. 1 StPO) als materieller Grund für die Aufhebung auch der Umstand benannt wird, dass der Inhalt des betroffenen Films ("The Texas Chainsaw Massacre - Part 2") nach heutigen Maßstäben nicht als strafrechtlich relevant im Sinne von $131 StGB anzusehen ist.


Dieses Urteil erlaubt Turbine Classics jetzt die bestehende Indizierung anzufechten, um den bis dato in Deutschland noch nicht ausgewerteten Film endlich zu veröffentlichen. TCM 2 reiht sich somit in die bereits von Turbine angefochtenen Filme, wie Texas Chainsaw Massacre und Hexen bis aufs Blut gequält.

Quelle: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=10591


:thup: :thup: :thup:

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper (1986)

BeitragVerfasst: 25. Mai 2016, 20:13
von Theoretiker
Der Film interessiert mich jetzt zwar nicht so sehr, aber jede Freilassung ist natürlich lobenswert!

Re: The Texas Chainsaw Massacre 2 - Tobe Hooper (1986)

BeitragVerfasst: 25. Mai 2016, 20:18
von ugo-piazza
Theoretiker hat geschrieben:Der Film interessiert mich jetzt zwar nicht so sehr, aber jede Freilassung ist natürlich lobenswert!


Angeblich will Turbine ja von Münster nach Freilassing umziehen. :kicher: