Seite 16 von 17

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 27. Mai 2019, 14:49
von sergio petroni
supervillain hat geschrieben:
Reinifilm hat geschrieben:Krasss... hast du irgendwie ein eigenes Museum oder so? :shock:


Naja, das spiegelt ja nur die letzten zwei Nintendo Generationen wieder (ohne die regulären Spiele - die stehen wo anders), da geht natürlich schon noch mehr (auch was andere Hersteller betrifft). Überwiegend aber Japan, bei Gelegenheit mach ich mal Bilder. 80% gehen in dem Raum trotzdem für Filme drauf, nicht dass ich noch verjagt werde. first things first ;)


Raum, soso.
Wir reden hier also in Größenordnungen von „Westminster Cathedral“ oder ähnlichem.
Respekt! :thup:

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 28. Sep 2019, 13:37
von buxtebrawler
youtu.be Video From : youtu.be

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 15. Nov 2019, 02:13
von supervillain
:nick:

Bild

Bild

Bild

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 15. Nov 2019, 10:28
von Blap
Was ist das für niedliches Männeken? Sieht gut aus!

***

Ich habe mal wieder Lust ein wenig PS4 zu zocken. "Wreckfest" sieht nach Spass aus!?

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 15. Nov 2019, 19:11
von supervillain
Blap hat geschrieben:Was ist das für niedliches Männeken? Sieht gut aus!

***

Ich habe mal wieder Lust ein wenig PS4 zu zocken. "Wreckfest" sieht nach Spass aus!?


Das ist der Dragonslayer Ornstein, einer der tollsten Bosse vom ersten Dark Souls, wenn nicht der gesamten Serie. Von der Stimmung dürfte dir die Serie auch liegen, Dark Souls ist alles, aber kein bunter Fantasy Heckmeck. Ist unter heutigen Maßstäben allerdings nicht sehr einsteigerfreundlich, die Herausforderung muss man da mögen.
---
Sieht gut aus, mochte früher auch Destruction Derby auf der PS1. Muss aber erstmal an meinen Pile of Shame ran, da wartet immerhin noch Evil Within 2 und das Resident Evil 2 Remake auf mich. :roll:

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 18. Nov 2019, 14:37
von Blap
Sehr angenehm!

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 18. Nov 2019, 21:23
von Canisius
Dark Souls sagt mir nichts, aber der Dragonslayer sieht echt mal hochwertig aus! :geek:

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 10. Dez 2019, 02:13
von supervillain
supervillain hat geschrieben:Als nächstes braucht es dringend den BLOODBORNE Score. Da bin nicht nur ich ganz heiß drauf. Keine Ahnung, warum da noch kein Label "From Software" ein entsprechendes Angebot gemacht hat. Wir drehen am Rad. :hirn:

Mal ne Live Version....

youtu.be Video From : youtu.be


Bild


Ende gut, alles gut! :prost:

Bild

Bild

Bild

und den Bloodhunter :knutsch: als sehr rare Figur....

Bild

Bild

Bild

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 10. Dez 2019, 15:59
von Blap
supervillain hat geschrieben:Bild


Sehr angenehm!

***
Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder GTA 5 Online gestartet. Da spielt man sicher ein Jahr nicht mehr, welche "Unterhaltung" erfreut sofort nach dem Spielstart die Ohren?

Bengel, vermutetes Alter zwischen 15 und 20: "Hallo!?"
Kind, vermutetes zwischen 8 und 12: "Ja?"
Bengel, vermutetes Alter zwischen 15 und 20: "Du Hurensohn! Hörst du mich, du Hurensohn!"
Kind, vermutetetes Alter zwischen 8 und 12: "Ich ficke deine Mutter, Hurensohn!"

Ok, die Community hat sich in keinster Weise geändert.

Auf dem zweiten Server war es angenehmer. Begrüßung durch eine Kinderstimme: "I hate you all!". Gut, damit kann ich leben.

Re: Atari, Playstation und Co.

BeitragVerfasst: 17. Dez 2019, 11:28
von Blap
Seit einer gefühlten Ewigkeit mal wieder ein Spiel für die PS4 gekauft: Wreckfest. Gestern zwei Stündchen gezockt, der erste Eindruck ist sehr positiv. Autos zur Sau fahren, richtig gute Schadensmodelle inklusive. Egal ob Orgie der Zerstörung in einer Arena oder wüste Rennen auf interessanten Pisten, hoher Spaßfaktor und mit dem normalen Controller gut steuerbar (auch für N00bs wie mich)!

Letztes Jahr habe ich Gravel gekauft. Nett, aber längst nicht so unterhaltsam wie Wreckfest!

Sehr angenehm! :thup: