Seite 10 von 18

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 3. Jul 2018, 10:58
von Onkel Joe
Bild

Plastiktüten sind Out - Jute Beutel von Deliria der Hingucker für diesen Sommer! Ein bisschen Deliria-Italiano Merchandise macht euch alle glücklich. Kostenpunkt 5,- Euro plus Versand. Ein mitbringen nach Köln ist natürlich auch möglich. Bei Interesse bitte eine PN.

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 5. Sep 2018, 17:57
von Onkel Joe
Wichtiger Hinweis für Köln:

Bild

Nachdem wir für unser jährliches Event im letzten Jahr kurzfristig die Stadt gewechselt haben, begnügen wir uns in diesem Jahr damit, lediglich die Location innerhalb Kölns zu wechseln. Grund dafür ist, dass eine 35mm-Projektion seitens des Kinos bis zu unserem Event nicht abschließend zugesichert werden kann. Die neue Location steht der ursprünglichen in nichts nach.

Wir wandern also von Lichtspiele Kalk in das Kino 813 in der BRÜCKE.

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 5. Sep 2018, 21:14
von Arkadin
Himmel. Das fällt den keine 7 Wochen vorher ein?!?!
Mann, mann, mann... dabei machte das Kino erst so einen sympathischen Eindruck.
Ich hoffe sehr, ihr habt noch kein Werbematerial drucken lassen.

Das 813 kenne ich nicht. Ist das jetzt sehr weit von unserem Hotel entfernt?

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 5. Sep 2018, 22:43
von Onkel Joe
Arkadin hat geschrieben:Himmel. Das fällt den keine 7 Wochen vorher ein?!?!
Mann, mann, mann... dabei machte das Kino erst so einen sympathischen Eindruck.
Ich hoffe sehr, ihr habt noch kein Werbematerial drucken lassen.


Anfangs ist immer alles gut ;) , alles weitere erzähle ich in Köln.
Werbematerial ist natürlich schon gedruckt und wurde auch schon fleißig überall verteilt :lol: .

Arkadin hat geschrieben:Das 813 kenne ich nicht. Ist das jetzt sehr weit von unserem Hotel entfernt?


Wir nehmen den Bus (oder die Straßenbahn :? ) und fahren nun 20 Minuten in die andere Richtung.

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 6. Sep 2018, 08:14
von Blap
Der neue Spielort liegt ja fast am Neumarkt, also mitten in der Innenstadt. Weniger schrecklich als Kalk. :lol:

Kann man fast mit der Straßenbahn vorfahren, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht.

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 6. Sep 2018, 09:40
von Onkel Joe
Blap hat geschrieben:Der neue Spielort liegt ja fast am Neumarkt, also mitten in der Innenstadt. Weniger schrecklich als Kalk. :lol:

Kann man fast mit der Straßenbahn vorfahren, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht.



Das Kino liegt super Zentral und es lässt sich wirklich einiger Unfug nach unseren Filmen anstellen.

Auch ist dieses Kino unsere eigentliche 1. Option gewesen aber damals ist es daran gescheitert das die Samstag Nachmittags Vorstellungen zum damaligen Zeitpunkt nicht ohne weiteres hätten stattfinden können.
Es ist ein rein Analoges Kino, spielt auch sonst über das ganze Jahre feinstes Programm und es ist mit knapp 180 Plätzen das größte Kino das wir bisher besuchen durften. Eine ganz feine Projektion erwartet uns da in einem großartigen Kino inkl. toller Leinwand. Es wird uns Laura Gemser und ihre Gespielin verzaubern, Ray Lovelock durch den Manchester Morgue führen und Mark Gregory sich mit Raimund Harmstorf anlegen. Auch Gian Maria Volonte kommt wohl vorbei, so habe ich es zumindest vernommen ;) :mrgreen: .

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 6. Sep 2018, 09:41
von Blap
Onkel Joe hat geschrieben:
Das Kino liegt super Zentral und es lässt sich wirklich einiger Unfug nach unseren Filmen anstellen.

Auch ist dieses Kino unsere eigentliche 1. Option gewesen aber damals ist es daran gescheitert das die Samstag Nachmittags Vorstellungen zum damaligen Zeitpunkt nicht ohne weiteres hätten stattfinden können.
Es ist ein rein Analoges Kino, spielt auch sonst über das ganze Jahre feinstes Programm und es ist mit knapp 180 Plätzen das größte Kino das wir bisher besuchen durften. Eine ganz feine Projektion erwartet uns da in einem großartigen Kino inkl. toller Leinwand. Es wird uns Laura Gemser und ihre Gespielin verzaubern, Ray Lovelock durch den Manchester Morgue führen und Mark Gregory sich mit Raimund Harmstorf anlegen. Auch Gian Maria Volonte kommt wohl vorbei, so habe ich es zumindest vernommen ;) :mrgreen: .


Klingt alles sehr angenehm. Sehr, sehr angenehm!

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 6. Sep 2018, 10:32
von Paco
Blap hat geschrieben:Der neue Spielort liegt ja fast am Neumarkt, also mitten in der Innenstadt. Weniger schrecklich als Kalk. :lol:

Kann man fast mit der Straßenbahn vorfahren, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht.


Mhm, vielleicht sollten wir unsere Hotelbuchungen stornieren und lieber ein Hotel in der Innenstadt nehmen.
Es gibt massig Hotels dort, die auch nicht teurer als das Philero sind, z.B. https://www.hrs.de/web3/hotelDataSingle ... riceAnchor

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 6. Sep 2018, 13:30
von buxtebrawler
Jetzt ist übrigens die allerletzte Chance für Nachzügler, noch eines unserer kleidsamen Leibchen zu bestellen:

Bild

Na, wie is'? Bitte in den nächsten Stunden melden.

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

BeitragVerfasst: 6. Sep 2018, 21:31
von Arkadin
Paco hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:Der neue Spielort liegt ja fast am Neumarkt, also mitten in der Innenstadt. Weniger schrecklich als Kalk. :lol:

Kann man fast mit der Straßenbahn vorfahren, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht.


Mhm, vielleicht sollten wir unsere Hotelbuchungen stornieren und lieber ein Hotel in der Innenstadt nehmen.
Es gibt massig Hotels dort, die auch nicht teurer als das Philero sind, z.B. https://www.hrs.de/web3/hotelDataSingle ... riceAnchor


Habe ich auch schon dran gedacht. So ein Fußmarsch wie in München würde im schlimmsten Falle wieder die ganze Truppe auseinander reißen. Anderseits: Jetzt noch so kurzfristig ALLE irgendwo anders unterkriegen? Wahrscheinlich sehr schwierig. Ich werde mich also der Mehrheit anschließen, da es mir schon wichtig ist, mit den Jungs und Mädels was zu unternehmen. Und wenn alle über die Stadt verstreut sind, wird das schwierig.