Seite 2 von 33

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 2. Mär 2017, 10:35
von Onkel Joe
Arkadin hat geschrieben:Eine Frage. Ich war selber noch nie da, habe aber aus Erzählungen im Kopf, dass das Kino sehr klein ist. Passen wir da alle rein?


Es ist etwas kleiner aber wir machen es uns dort schön Kuschelig :nick: .

supervillain hat geschrieben:Ernsthaft: Der Platz ist zwar begrenzt, doch im Nürnberger Kommkino, welches glaube ich 60 Plätze fasst, waren aber schon noch 14 Plätze frei (wenn ich mich recht erinnere), dürfte also gerade noch passen. Wie war eigentlich in Düsseldorf das Verhältnis?


Ich glaube in Nürnberg sind es um die 80 Plätze gewesen und in Düsseldorf hatten wir am ersten Tag fast 100 Gäste bei 130 Sitzen. Am zweiten Tag sind es zwischen 60 und 70 pro Film gewesen.

Jeder von uns bekommt einen Platz und für dieses Event gibt es keine Alternative in München.
Das Werkstattkino ist Kult und und dort sind die 35mm Fans zuhause, also auf nach München!

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 2. Mär 2017, 12:49
von Tomaso Montanaro
Ja, so eine Überraschung!
Ist das nicht das Kino, wo se damals die Kopie Texas Chainsaw Massacre II eingesackt haben?

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 2. Mär 2017, 13:21
von Onkel Joe
Tomaso Montanaro hat geschrieben:Ja, so eine Überraschung!
Ist das nicht das Kino, wo se damals die Kopie Texas Chainsaw Massacre II eingesackt haben?


Genau das ist es :nick: .

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 2. Mär 2017, 13:24
von jogiwan
Im Oktober 2017 werden da aber maximal Teilnehmer eingesackt! ;)

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 2. Mär 2017, 13:39
von Arkadin
Tomaso Montanaro hat geschrieben:Ja, so eine Überraschung!
Ist das nicht das Kino, wo se damals die Kopie Texas Chainsaw Massacre II eingesackt haben?


Und "NekRomantik 2" quasi aus dem Projektor heraus beschlagnahmt haben...

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 2. Mär 2017, 13:58
von untot
Ich bin dabei!
Ne Woche später passt mir sogar noch besser, Berlin oder München ganz egal. :mrgreen:

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 2. Mär 2017, 19:09
von Canisius
Seids deppert? Wie kann man von Berlin nach München wechseln? :P
Nee, boast scho. Minga is scho a scheene Stadt. Etwas spießig oba a scheene Stadt! :thup:

Ha, und nen Tipp hoab i für die, die Vinyl/CDs shoppen wollen: es befindet sich schräg gegenüber vom Werkstattkino ein gut sortierter 2nd Plattenladen. Den Namen habe ich jetzt nicht parat. Der Superschurke weiß bestimmt, wie der heißt. War allerdings recht teuer dort und Berührungsängste mit alten Rock-O-Rama Pressungen scheinen sie ebenfalls nicht zu haben. :roll:

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 2. Mär 2017, 19:48
von sergio petroni
München oder Berlin ist mir grundsätzlich egal.
Beides ist interessant.
Und die Filme und die Leute bleiben ja wohl die gleichen! ;)
Allerdings kann ich leider keine endgültige Zusage geben..... :(

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 2. Mär 2017, 20:11
von karlAbundzu
Hauptsache wir schauen den SMG Film
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Re: ACHTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER MÜNCHEN

BeitragVerfasst: 3. Mär 2017, 09:06
von Arkadin
karlAbundzu hat geschrieben:Hauptsache wir schauen den SMG Film


Oh, God, nooooooooooooooo..... :angst:

Ach, ja. Bin übrigens dabei.