Zu Tode gehetzt - Giorgio Stegani (1971)

Alles aus Italien was nicht in die anderen Threads gehört.

Moderator: jogiwan

Zu Tode gehetzt - Giorgio Stegani (1971)

Beitragvon reggie » 22. Jan 2013, 16:35

Bild
Italien 1971

Darsteller: Alessio Orano, Ornella Muti, Luigi Pistilli, Chris Avram, Roby Ruberti
Score: Gianni Marchetti

Möchte euch mal einen der besten Italo Filme vorstellen:

Ein Mädchen aus behüteten Hause , das ziemlich viele freiheiten hat, verliebt sich in einen Hippie der auf der Straße lebt.
Für ihn gibt es keine festen regeln, er lebt in den Tag hinein und geniesst jede Sekunde.
Für sie gibt es schon noch Regeln die sie auch einhält, als aber ihr Vater ihr verbietet sich weiter mit ihm zu treffen, ändert das ihre Sicht etwas.
Sie fährt mit ihm in ihr Strandhaus, dort haben sie auch ein Segelboot, mit dem Fährt man hinaus. Man bleibt auf einer Sandbank hängen und schwimmt zu einer Insel.
Dort lebt man in den Tag hinein und lässt es sich gut gehen..
Derweil hat ihr Vater die Polizei Alamiert weil sie nicht nach Hause gekommen ist.
Die Polizei ermittel und immer neue Spuren tauchen auf. Da zwei Jäger beobachtet haben wie er ihr hinterher gerannt ist und meinten vielleicht wollt er über sie rüber? Brechen die wildesten Gerüchte los. Vor allem für die Presse die sich gleich eine Hubschrauber chartert ist das ein gefundenes Fressen...
Dabei war gar nichts null komm null...

Mal erhlich ich hab mir echt gewünscht das der Hubschrauber mit den dummen Fotografen abgestürzt wäre ;) :evil:

Die Schauplätze sind ne wucht, anfänglich an so einen Hippietreffpunkt an einem Fluss, wo man sich nackt vergnügt bis die Polizei dem Treiben ein ende macht.
Später die durchsichtige Türkiesblaue See....
Dazu ein herrlicher Score, der die beiden Liebenden so richtig unterstützt!
Oh man sah die Ornella in dem Film affen Geil aus :sabber:
Da wurden echt schöne Bilder eingefangen, da können Filme wie die "Blaue Lagune" einpacken ;)
Die Unterwasserszenen wurden sowas von Perfekt und erotisch eingefangen , das ist der Hammer!
Anfänglich gibs etwas Polizeiarbeit, Luigi Pistilli erfährt von Zeugen immer mehr Details, so wird der Film stück für Stück , teilweise rückwärts erzählt vorangetrieben.
Das Ende ist dann sau Spannend geraten!
9/10

Und noch was zum "Medienvertrieb Wiesbaden" zu sagen... Die sind ein ähnlicher Stymperverein wie Pestentertainment, nur das sie ab und an mal ein glückliches Händchen haben in der Filmauswahl.
Bild sieht wie die einfache Abtastung einer Kinorolle aus ohne viel Bearbeitung, am ende gibts gar Vertikale streifen, keine Ahnung was die da gemurkst haben....
So schlecht ist es jetzt nicht das Bild , aber es geht viel besser....


ps. mit den Reportern die ab und an von einem Star eine gelangt bekommen habe ich kein Mittleit, geschiet denen recht! In dem Film benehmen sie sich ja auch wieder überaus affig nur der Sensation hinterher.

Als es heist er sei in die Schifsschraube gekommen und tot, da ist die Story nicht mehr interessant für sie und sie lassen sie fallen :o :roll:


Bild

Der Score:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


www.youtube.com Video From : www.youtube.com



Ich hoff es gab noch keinen Thread, da die suche derzeit spinnt...

Übrigens empfehle ich euch noch den Film "Ich war ihm Hörig" ebenfalls vom Stegani! Ebenfalls ein Meisterwerk!
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: ZU TODE GEHETZT - Giorgio Stegani

Beitragvon buxtebrawler » 22. Jan 2013, 17:17

Danke für die Filmvorstellung, klingt überaus interessant!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27114
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: ZU TODE GEHETZT - Giorgio Stegani

Beitragvon reggie » 23. Jan 2013, 16:31

Solltet ihr euch schnellstens besorgen! Bei Ebay hat die nur noch ein Händler die Dvd! ca. 7 öcken mit versand, er hat nur noch wenige!

Sonst nirgends mehr zu bekommen, im Amazon Marketplace wird die schon sehr hoch gehandelt ;)

Warum die Dvd so selten ist verstehe ich auch nicht :?
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: ZU TODE GEHETZT - Giorgio Stegani

Beitragvon buxtebrawler » 23. Jan 2013, 16:42

reggie hat geschrieben:Solltet ihr euch schnellstens besorgen! Bei Ebay hat die nur noch ein Händler die Dvd! ca. 7 öcken mit versand, er hat nur noch wenige!

Sonst nirgends mehr zu bekommen, im Amazon Marketplace wird die schon sehr hoch gehandelt ;)

Warum die Dvd so selten ist verstehe ich auch nicht :?


Überredet, hab bei eBay zugeschlagen. Der Händler bietet zurzeit sogar 5% Rabatt :mrgreen:

Hat jetzt anscheinend noch elf Exemplare. Hier der Link:
http://www.ebay.de/itm/170681777088?ssP ... 1423.l2649

Bin sehr gespannt auf den Film, du hast mich neugierig gemacht.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27114
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: ZU TODE GEHETZT - Giorgio Stegani

Beitragvon jogiwan » 23. Jan 2013, 16:43

buxtebrawler hat geschrieben:Überredet, hab bei eBay zugeschlagen.


Dito - wehe der ist nicht saugut :basi:

;)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 31222
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: ZU TODE GEHETZT - Giorgio Stegani

Beitragvon reggie » 23. Jan 2013, 18:39

Glaubt mir der Film ist geil :nick:

Jetzt macht der Rabat, hatte den Film schon ein Jahr in Beobachtung und nichts hat sich getan. Und dann kauf ich eine und der macht gleich rabat :?

Freut mich für euch! Die Bildqualli ist halt leider nicht die beste, aber Uncut im Originalformat, das ist ja schonmal was....
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: ZU TODE GEHETZT - Giorgio Stegani

Beitragvon Onkel Joe » 23. Jan 2013, 19:03

Hab da auch nochmals auf Ebay zugeschlagen und der Score flasht mich ja mal total :pfeif: .
Mal sehen ob der Film was taugt......
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15947
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: ZU TODE GEHETZT - Giorgio Stegani

Beitragvon jogiwan » 23. Jan 2013, 19:05

Onkel Joe hat geschrieben:Mal sehen ob der Film was taugt......


...sonst kann der reggschie anhand des Titels schon mal erahnen, was ihn erwartet... Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 31222
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: ZU TODE GEHETZT - Giorgio Stegani

Beitragvon Onkel Joe » 23. Jan 2013, 19:08

jogiwan hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:Mal sehen ob der Film was taugt......


...sonst kann der reggschie anhand des Titels schon mal erahnen, was ihn erwartet... Bild


Jawohl Jogiwan lass die Peitsche knallen :lol: .
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15947
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: ZU TODE GEHETZT - Giorgio Stegani

Beitragvon reggie » 23. Jan 2013, 20:42

Wenn der Film euch nicht gefällt, dann ist hopfen und malz bei euch verloren...

Dann seit ihr nur die normalen Gore und Trash Bauern und habt keine ahnung ;) :mrgreen: :kicher:

Der Verkäufer wird sich schon wundern wie toll sein Rabat auf den Film wirkt :mrgreen:
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Trash, Nunploitation, Sleaze, Agenten und Superhelden, Diverse"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste