Ohne Dollar keinen Sarg - Eugenio Martin

Helden, Halunken, staubige Dollars, Pferde & Colts

Moderator: jogiwan

Re: Ohne Dollar keinen Sarg - Eugenio Martin

Beitragvon Onkel Joe » 9. Jun 2011, 13:40

Vinz Clortho hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:
Vinz Clortho hat geschrieben:Nun Wild Bunch mit Ohne Dollar keinen Sarg zu vergleichen stinkt genauso ab wie die Linsensuppe mit dem Steak ;), nicht mehr und nicht weniger.

Wie jetzt ..? Aber ich hab' doch bewiesen, dass es geht! :mrgreen: :kicher:


Haste ja, einfach weitermachen ;) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15574
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Ohne Dollar keinen Sarg - Eugenio Martin

Beitragvon ugo-piazza » 14. Dez 2012, 00:08

Nachdem das wunderbare "Särge ohne Leichen"-Tape aus dem Kölner Hause "Saga Video" jahrelang ungesehen bei mir rumlag, hab ich die Kassette nun endlich mal in den Recorder geschoben.

Die Kassette (knappe 30 Jahre alt) erwies sich als in einem hervorragenden Zustand befindlich, so manche DVD hat eine schlechte Quali,

Der Film selbst ist durchaus interessant gemacht, keine Zigarre, aber durchaus oberes Mittelfeld.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8576
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Ohne Dollar keinen Sarg - Eugenio Martin

Beitragvon dr. freudstein » 14. Dez 2012, 01:19

Gerne ein Foto/Scan vom Tape nachreichen. Aber wie kann sowas so lange ungesehen rumliegen :shock:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Ohne Dollar keinen Sarg - Eugenio Martin

Beitragvon ugo-piazza » 15. Dez 2012, 00:50

dr. freudstein hat geschrieben:Gerne ein Foto/Scan vom Tape nachreichen. Aber wie kann sowas so lange ungesehen rumliegen :shock:


Hätte wahrscheinlich noch länger ungesehen rumgelegen, wenn das Tape nicht in Kürze einen neuen Besitzer hätte...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8576
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Italowestern"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron