Arabella, the black Angel - Stelvio Massi (1989)

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Arabella, the black Angel - Stelvio Massi (1989)

Beitragvon jogiwan » 1. Jul 2011, 12:19

Arrabella, the black Angel

Bild

Originaltitel: Arabella l'angelo nero

Herstellungsland: Italien / 1989

Regie: Stelvio Massi

Darsteller: Tini Cansino, Valentina Visconti, Francesco Casale, Ida Galli, u.a.

Story:

Tagsüber ist Arabella (Tinì Cansino) die zurückgezogene verheiratete Frau des gelähmten Bestseller-Autors Mike Veronese (Francesco Casale) und Nachts die Nymphomanin, die immer auf der Suche nach dem besonderen Kick ist. In einem abgelegenen Sexclub, wird sie von einem Polizisten, während einer Razzia, vergewaltigt. Letzterer wird später von ihr ermordet, weil er sie erpressen wollte. Daraufhin beichtet sie ihrem Mann, der die Tat beobachtet hat, ihr Doppeleben. Letzterer sieht darin eine Inspiration für sein nächstes Werk und ermutigt seine Frau weitere Männer aufzureißen, doch beide ahnen nicht, daß ein wahnsinniger Killer in der Nähe sein Unwesen treibt. (Quelle: ofdb.de)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 29205
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker