Die Neun Leben des Tomas Katz - Ben Hopkins (2000)

Moderator: jogiwan

Die Neun Leben des Tomas Katz - Ben Hopkins (2000)

Beitragvon jogiwan » 29. Dez 2019, 09:13

Die Neun Leben des Tomas Katz

Bild

Originaltitel: The Nine Lives of Tomas Katz

Herstellungsland: Großbritannien, Deutschland / 2000

Regie: Ben Hopkins

Darsteller: Thomas Fisher, Ian McNeice, Tony Maudsley, William Keen

Story:

Ein mysteriöser Fremder namens Tomas Katz entsteigt am Tag einer Sonnenfinsternis dem Londoner Kanalsystem und nimmt sich ein Taxi Richtung Innenstadt. Dort übernimmt er auf wundersame Weise dessen Identität und schlüpft später auch in die Rolle eines Ministers um für allerhand Wirbel zu sorgen. Doch das ist erst der Anfang einer Reihe von sehr seltsamen Ereignissen, die in einem größeren und kosmischen Zusammenhang stehen, da mit der Sonnenfinsternis auch die Apokalypse ins Haus steht.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 31729
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Die Neun Leben des Tomas Katz - Ben Hopkins (2000)

Beitragvon jogiwan » 29. Dez 2019, 09:15

Bemüht auf originell und außergewöhnlich gemachte Komödie, die mich aber weder optisch, noch inhaltlich sonderlich begeistern konnte. Die Geschichte über den Untergang der Welt ist natürlich größtmöglich skurril und auch die Darreichungsform mit schwarzweißen Bildern, schnellen Schnittfolgen und optischen Verfremdungen zeugt ebenfals von einem sehr ambitionierten Zugang des Regisseurs. Obwohl ich derartigen Dingen eigentlich sehr aufgeschlossen bin, konnte mich das Gesamtergebnis aber nicht wirklich überzeugen, sondern ist leider ziemlich langweilig in seinem Bestreben, den Zuschauer stets immer mit noch originelleren Wendungen zu überraschen. „Die Neun Leben des Tomas Katz“ ist auf Dauer mit seinem Videoclip-artigen Stil aber eher ermüdend als interessant und einfach viel zu vollgestopft mit optischen und inhaltlichen Ideen, die einzeln zwar spannend sein mögen, aber in ihrer Gesamtheit überhaupt nicht mehr entsprechend zur Geltung kommen. Überambitioniert, überfrachtet und leider auch ziemlich langweilig.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 31729
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich


Zurück zu "England"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste