Stranger Things [TV-Serie] - Matt & Ross Duffer (2016 - )

Moderator: jogiwan

Re: Stranger Things [TV-Serie] - Matt & Ross Duffer (2016 - )

Beitragvon purgatorio » 21. Okt 2019, 14:06

geöffnet :o :cry: :cry: :cry:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14972
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Stranger Things [TV-Serie] - Matt & Ross Duffer (2016 - )

Beitragvon supervillain » 21. Okt 2019, 16:35

buxtebrawler hat geschrieben:@supervillschi: Wie viel kosten die Figuren?


20-25 Euro. Eleven dürfte aber schwierig werden zu dem Preis, da wirst du wahrscheinlich das Doppelte los. Gibt aber auch eine zweite Variante aus der unsäglichen Episode die du so gerne magst. :twisted: Die Figuren von McFarlane entsprechen im Größenverhältnis den hauseigenen Spawn oder Movie Maniacs Figuren. Da es sich um schmächtige Kids handelt, wirken sie nur etwas zierlicher. Müssten ungefähr den MotU Figuren entsprechen. Sind auch schön detailliert, aber Vorsicht, es gibt auch welche von Funko, die wesentlich kleiner sind, und auch vom Style eher den alten Star Wars Figuren entsprechen (Retro Style halt). Der Demogorgon ist größer und etwas teurer, weiß aber nicht mehr was der gekostet hat (liegen schon ewig hier), die hier Abgebildeten hab ich zur ersten Staffel gekauft, mittlerweile gibt es auch noch weitere.

purgatorio hat geschrieben:geöffnet :o :cry: :cry: :cry:


:nick:
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1723
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Stranger Things [TV-Serie] - Matt & Ross Duffer (2016 - )

Beitragvon buxtebrawler » 22. Okt 2019, 16:34

supervillain hat geschrieben:20-25 Euro. Eleven dürfte aber schwierig werden zu dem Preis, da wirst du wahrscheinlich das Doppelte los. Gibt aber auch eine zweite Variante aus der unsäglichen Episode die du so gerne magst. :twisted: Die Figuren von McFarlane entsprechen im Größenverhältnis den hauseigenen Spawn oder Movie Maniacs Figuren. Da es sich um schmächtige Kids handelt, wirken sie nur etwas zierlicher. Müssten ungefähr den MotU Figuren entsprechen. Sind auch schön detailliert, aber Vorsicht, es gibt auch welche von Funko, die wesentlich kleiner sind, und auch vom Style eher den alten Star Wars Figuren entsprechen (Retro Style halt). Der Demogorgon ist größer und etwas teurer, weiß aber nicht mehr was der gekostet hat (liegen schon ewig hier), die hier Abgebildeten hab ich zur ersten Staffel gekauft, mittlerweile gibt es auch noch weitere.


Danke für die Infos, aber da greife ich nicht zu. Ist ein netter Retro-Spaß, aber mir das Geld letztlich nicht wert.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27104
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Stranger Things [TV-Serie] - Matt & Ross Duffer (2016 - )

Beitragvon supervillain » 23. Okt 2019, 07:42

Kann ich verstehen, unbedingt benötigt hätte ich die wohl auch nicht. Die Freundin sagte hui, schau mal, der Demogorgon, und schon hatte sie ihn eingepackt. Ich dann, auspacken und aufstellen nur mit den Kids. Bei mir also auch nur soweit, wie es in dem kleinen Rahmen als Dekoration Sinn macht, richtig sammeln würde ich die nicht. Außerhalb meines freakigen Archivs, will ich sowas eigentlich auch nicht mehr stehen haben. So passt es mir aber jetzt, sind schon nice. :)
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1723
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste