Die Brut - David Cronenberg (1979)

Moderator: jogiwan

Re: Die Brut - David Cronenberg (1979)

Beitragvon Arkadin » 17. Mär 2017, 11:59

Da ich kein Kleingeld für die deutsche Veröffentlichung von Wicked Vision habe, habe ich nun endlich mal die kostengünstigere britische BluRay ausgepackt. Die lag hier schon seit über einem Jahr rum. Den Filme hatte ich bisher nur einmal gesehen und das vor vielen Jahren auf einer VHS-Kopie. Damals fand ich den gut, aber nicht überragend. Letzteres hat sich mit der erneuten Sichtung geändert. Meisterwerk! Sehr vielschichtig ins einen Themen. Und überraschend brutal. Die Szene in der die Lehrerin vor den Augen der Kinder gemeuchelt wird fand ich schon hart an der Grenze. Grandios auch der soundtrack von Howard Shore. Sehr gefallen hat mir auch die ambivalente Rolle von Oliver Reed (eh immer eine Bank). Intelligentes, hartes Horrokino, das zum Nachdenken anregt. Toll.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9291
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Die Brut - David Cronenberg (1979)

Beitragvon buxtebrawler » 12. Jun 2018, 14:09

Erscheint voraussichtlich am 06.08.2018 bei Wicked-Vision noch einmal auf Blu-ray, diesmal als Teil der "Wicked Metal Collection" in einer Blechdose:

Bild

Extras:
* Audiokommentar von Prof. Dr. Marcus Stiglegger und Kai Naumann
* Audiokommentar von Prof. William Beard
* Super-8-Fassung
* Featurette: „Childhood Memories“
* Featurette: „Scoring the Brood“
* Featurette: „Cronenberg Compositions“
* Featurette: „Pierre David on …“
* Radio-Spot
* Teaser
* Trailer
* Bildergalerien

Quelle: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassu ... &vid=87725
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27068
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Brut - David Cronenberg (1979)

Beitragvon buxtebrawler » 11. Okt 2019, 09:15

Soll heute abermals bei Wicked-Vision als Blu-ray/DVD-Kombination erscheinen, diesmal in einer "Retro VHS-Edition":

Bild

Extras:
* Audiokommentar von Prof. Dr. Marcus Stiglegger und Kai Naumann
* Audiokommentar von Prof. William Beard
* Super-8-Fassung
* Featurette: „Childhood Memories“
* Featurette: „Scoring the Brood“
* Featurette: „Cronenberg Compositions“
* Featurette: „Pierre David on …“
* Radio-Spot
* Teaser
* Trailer
* Bildergalerien

Bemerkungen:
40th Anniversary Retro VHS-Edition (Blu-ray & DVD)
Limitiert auf 500 Stück

Quelle: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassu ... &vid=96374
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27068
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron