Bewaffnet und gefährlich - Romolo Guerrieri (1976)

Action, Crime, harte Cops, Gangster & Mafia

Moderator: jogiwan

Re: Bewaffnet und gefährlich - Romolo Guerrieri

Beitragvon jogiwan » 20. Mai 2019, 15:26

auch demnächst von Cineploit:

cineploit hat geschrieben:LIBERI ARMATI PERICOLOSI aka BEWAFFNET & GEFÄHRLICH

Italien 1976
Regie: Romolo Guerrieri
Drehbuch: Fernando di Leo, Giorgio Scerbanenco
Darsteller: Tomas Milian, Eleonora Giorgi, Stefano Patrizi, Benjamin Lev, Max Delys, Venantino Venantini, Peter Berling
Musik: Gianfranco Plenizio

Deutsche Auswertung: kein Kinoeinsatz oder TV Auswertung, nur deutsche Videoauswertung in den Achtzigern unter dem Titel BEWAFFNET & GEFÄHRLICH

Ausstattung:

* Weltweite 2K Blu-Ray Premiere!
* EXKLUSIV produziertes Featurette mit Regisseur ROMOLO GUERRIERI, Darstellerin ELEONORA GIORGI
sowie Script Supervisorin SYLVIA PETRONI (16 min.)
* Internationale Bildergalerie
* Separat abspielbarer Soundtrack
* Hardcover Mediabook mit partieller Veredelung
* 28 Seiten Booklet mit einem Essay von Michael Cholewa (Autor von „Der Terror führt Regie“, „Sehen und sterben lassen“, „Subversiv Magazin“), einem (zusätzlichen) Interview mit Romolo Guerrieri sowie Werbematerial, Posterabbildungen und raren Setfotos.
* Doppelseitiges Poster mit den beiden italienischen Motiven der Manifestos.
* 3 verschiedene Covervariationen, 2 italienische, 1 deutsches Motiv in einer nummerierten & limitierten Auflage von 550/550/350 Stück.

Mario, Luis und Gio sind ein bisher unauffälliges Trio, deren Motiv eine Tankstelle zu überfallen vielleicht ihrem Jugendlichen Übermut entsprungen ist. Vier Menschen sterben. Während sich Mario und Gio, berauscht von ihren Taten, mächtig und unbesiegbar fühlen, versucht Luis, vergeblich, seine beiden Freunde von weiteren Straftaten abzubringen. Und je mehr er dies versucht, umso mehr fühlen sich Mario und Gio provoziert diesen Tag in die Geschichtsbücher der Justiz eingehen zu lassen. Noch auf der Flucht vom letzten Tatort befindet Mario eine Bank zu überfallen. Es geht nicht um Geld, es geht um Aufmerksamkeit. Nachdem mit zwei Schrottplatzbetreibern und Passfälschern der Berg Leichen weiter angehäuft wird, verlagert sich die Spur der Gewalt an die Mailänder Peripherie. Die von der Polizei sorgsam aufgestellten Straßensperren werden mühelos umgangen und so wird die Jagd auf die Jugendlichen mit Hundestaffeln und Helikoptern ausgeweitet, doch die Gewalttaten finden kein Ende….

ROMOLO GUERRIERI, Regisseur von Titel wie Die Klette, Der schöne Körper der Deborah, Love Inferno, 10,000 blutige Dollar oder auch Rockit – Final Executor, hat mit „Bewaffnet & gefährlich“ einen imposanten Beitrag zum Terrorkino geschaffen der seinesgleichen sucht. Mit einem starken Drehbuch von FERNANDO DI LEO (Milano Kaliber 9, Der Mafiaboss, Der Teufel führt Regie etc) und einer soliden Besetzung mit TOMAS MILIAN (Der Berserker, Der Gehetzte der Sierra Madre, Lauf um dein Leben etc) als Kommissar und den drei jungen Wilden STEFANO PATRIZIA, MAX DELYS und BENJAMIN LEV. Veredelt wird der Film von einen stimmigen Score von GIANFRANCO PLENIZIO (Djangos Rückkehr, Die letzte Rechnung schreibt der Tod etc) der ebenfalls auf der Disc komplett enthalten ist.

Technische Daten:
Laufzeit: 97 Minuten
Bild: (1080p 23.98) / Ton: DTS-HD 2.0
Audio: deutsch, italienisch, englisch / UT: deutsch, englisch

EXKLUSIV produziertes Featurette „Liberi, armati, pericolosi“ mit ROMOLO GUERRIERI, ELEONORA GIORGI und SYLVIA PETRONI (16 min.)
Audio: italienisch UT: deutsch, englisch


Bild

quelle: facebook
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 30471
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Bewaffnet und gefährlich - Romolo Guerrieri (1976)

Beitragvon sergio petroni » 21. Mai 2019, 06:41

:thup:
Nur weiter so Cineploit!
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 5531
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Bewaffnet und gefährlich - Romolo Guerrieri (1976)

Beitragvon Nello Pazzafini » 21. Mai 2019, 12:41

Die definitiv hübscheren cover sind aber diese...... ;)

Bild

Bild
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4229
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Bewaffnet und gefährlich - Romolo Guerrieri (1976)

Beitragvon Blap » 21. Mai 2019, 12:44

Nello Pazzafini hat geschrieben:Die definitiv hübscheren cover sind aber diese...... ;)


Ich hoffe mehr auf gute Bild- und Tonqualität als hübsche Cover. :mrgreen:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4461
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bewaffnet und gefährlich - Romolo Guerrieri (1976)

Beitragvon FarfallaInsanguinata » 21. Mai 2019, 14:18

Für mich wäre das Cover auch zweitrangig. Da ich diesen Film, den ich nebenbei richtig geil finde, bisher nur als Kopie von der deutschen Videoveröffentlichung besitze, finde ich, die Ankündigung liest sich sehr vielversprechend. :thup:
~ VORSICHT! Off Topic ~
Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
 
Beiträge: 1332
Registriert: 11.2013
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Poliziesco"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste