Baby Love - Rino Di Silvestro (1979)

Alles aus Italien was nicht in die anderen Threads gehört.

Moderator: jogiwan

Baby Love - Rino Di Silvestro (1979)

Beitragvon Canisius » 9. Feb 2019, 22:42

Baby Love
Bild

Herstellungsland: Italien/1979

Regie: Rino Di Silvestro

Darsteller: Paolo Maiolini, Violette Lafont, Oliver Kris, Jessica Sabel, Tiger Chin, Sergio Ciani

Story:
Baby Love is a stepdaughter of an queen of the castle of Balsorano.The queen wants to sell Baby Love during the auction to the highest bidder.There are four bidders:a Chinese,an American,a Russian and a Sicilian.They want virginal Baby Love,but after successful auction the girl decides to lose her virginity with the queen's lover.
-geschrieben von lament (IMDb)
„Seine Stiefel aus frischem Krokodilleder knarrten. Er trug eine Jacke aus gegerbter Elefantenhaut und im offenen Hemd eine Kette aus Leopardenkrallen und Affenzähnen.
Mit dem Outfit, dachte Meuchköt, käme er durch keine europäische Flughafenkontrolle.“
Benutzeravatar
Canisius
 
Beiträge: 1025
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Baby Love - Rino Di Silvestro (1979)

Beitragvon Canisius » 9. Feb 2019, 22:47

Endlich habe ich diese Lücke in der Filmographie von Rino Di Silvestro geschlossen. Mein Filmverdauungsapparat arbeitet z.Zt. auf Hochtouren und wird auch noch ein Weilchen daran zu knabbern haben. Ein unbeschreibliches Stück Italosleaze mit konfus-verspieltem Soundtrack. :hirn:
Warnung an alle geneigten Zuschauer: dieser „Malabimba meets Play Motel meets Schneefickchen und die Sex-Zipfelzwerge“ Stilmix zieht einem die Birkenstocks nebst Puma-Sportsocken aus. Garantiert!
„Seine Stiefel aus frischem Krokodilleder knarrten. Er trug eine Jacke aus gegerbter Elefantenhaut und im offenen Hemd eine Kette aus Leopardenkrallen und Affenzähnen.
Mit dem Outfit, dachte Meuchköt, käme er durch keine europäische Flughafenkontrolle.“
Benutzeravatar
Canisius
 
Beiträge: 1025
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Baby Love - Rino Di Silvestro (1979)

Beitragvon jogiwan » 10. Feb 2019, 19:31

Canisius hat geschrieben:Endlich habe ich diese Lücke in der Filmographie von Rino Di Silvestro geschlossen. Mein Filmverdauungsapparat arbeitet z.Zt. auf Hochtouren und wird auch noch ein Weilchen daran zu knabbern haben. Ein unbeschreibliches Stück Italosleaze mit konfus-verspieltem Soundtrack. :hirn:
Warnung an alle geneigten Zuschauer: dieser „Malabimba meets Play Motel meets Schneefickchen und die Sex-Zipfelzwerge“ Stilmix zieht einem die Birkenstocks nebst Puma-Sportsocken aus. Garantiert!


Hui, das klingt ja zumindest ganz spannend. Danke für deinen unermüdlichen Einsatz! :prost:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 29955
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Trash, Nunploitation, Sleaze, Agenten und Superhelden, Diverse"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast