35 Millimeter - Magazin

Moderator: jogiwan

Re: 35 Millimeter - Magazin

Beitragvon Arkadin » 3. Dez 2018, 10:38

buxtebrawler hat geschrieben:Habe gerade die Nr. 18 mit dem Schwerpunkt "Deutsches Nachkriegskino" gelesen und damit meine erste 35 mm überhaupt. Sehr interessante Artikel, gut geschrieben - macht Lust auf mehr! :thup: Nur die falsche Seitennummerierung irritiert etwas.

@Arkadin: War mit der Doppelausgabe im Dezember letzten Jahres eigentlich Schluss oder trägst du's hier nur nicht mehr ein?


Freut mich, dass Dir das Heft gefaällt. Ja, die #18 war ein Fehldruck und da gab es auch ordnetlich Zoff mit der Druckerei. Am Ende gab es nur zwei Alternativen: Einstampfen und kein Heft und oder mit der falschen Seitennummerierung ausliefern. In der #19 gab es dann auch die Entschuldigung an die Leser.

Doch, die 35MM ist noch "very alive and kickin'". Gerade ist die Ausgabe #30 im Druck und wird Mitte des Monats ausgliefert. Schwerpunkt dort: Das spanische Kino.

Hatte es jetzt hier nur nicht mehr eingetragen. Werde ich dann zukünftig wieder machen.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 8873
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste