TV-Tips

Moderator: jogiwan

Re: TV-Tips

Beitragvon karlAbundzu » 22. Okt 2018, 13:17

auf arte, dass ich das noch erleben darf :thup:
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 5157
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: TV-Tips

Beitragvon jogiwan » 22. Okt 2018, 13:21

karlAbundzu hat geschrieben:auf arte, dass ich das noch erleben darf :thup:


Was ist nur aus dem Sender geworden... Tele5 für Leute, die bis 10 zählen können. :kicher:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 29202
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: TV-Tips

Beitragvon karlAbundzu » 22. Okt 2018, 13:33

jogiwan hat geschrieben:
karlAbundzu hat geschrieben:auf arte, dass ich das noch erleben darf :thup:


Was ist nur aus dem Sender geworden... Tele5 für Leute, die bis 10 zählen können. :kicher:

Ja, aber komisch, dass da keine trinkenden Hansels sitzen und mir den FIlm erklären, haben die nicht auch einen Bildungsauftrag?
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 5157
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: TV-Tips

Beitragvon Arkadin » 22. Okt 2018, 16:55

phantom hat geschrieben:Heute Abend um 22:05 Uhr zeigt arte diese Free-TV Premiere:

- DER MANN, DER ZWEIMAL LEBTE (USA 1966)

Demnächst auf demselben Sender:

- Do 25.10. 23:10 Uhr HÜGEL DER BLUTIGEN AUGEN (USA 1977)
- Do 01.11. 23:55 Uhr DAS BÖSE (USA 1979)



WOOOAHH!!!
:shock: :shock: :shock:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 8829
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: TV-Tips

Beitragvon jogiwan » 1. Nov 2018, 09:35

phantom hat es ja bereits angekündigt:

schnittberichte.com hat geschrieben:Das Böse läuft im November 2018 ungeschnitten auf arte

Das Böse von Don Coscarelli gehört zu den Filmen, welche in den letzten Jahren vom Status des beschlagnahmten Filmes befreit wurden. Der Horrorfilm flog daraufhin auch vom Index und erhielt in der ungeschnittenen Fassung eine FSK 16-Freigabe. Mit der neuen Freigabe wurde der Film natürlich schon auf DVD & Blu-ray veröffentlicht und wird in einigen Wochen auch mal wieder im deutschen Fernsehen zu sehen sein. arte wird ihn nämlich am 1. November 2018 um 0:00 Uhr zeigen.

Dabei handelt es sich aber nicht um eine Free TV-Premiere. Denn in den 90ern lief er mal bei RTL, wenn auch nur in einer geschnittenen Fassung.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 29202
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: TV-Tips

Beitragvon Michel_Rochard » 1. Nov 2018, 17:40

jogiwan hat geschrieben:
schnittberichte.com hat geschrieben:Das Böse läuft im November 2018 ungeschnitten auf arte

Das Böse von Don Coscarelli gehört zu den Filmen, welche in den letzten Jahren vom Status des beschlagnahmten Filmes befreit wurden. Der Horrorfilm flog daraufhin auch vom Index und erhielt in der ungeschnittenen Fassung eine FSK 16-Freigabe. Mit der neuen Freigabe wurde der Film natürlich schon auf DVD & Blu-ray veröffentlicht und wird in einigen Wochen auch mal wieder im deutschen Fernsehen zu sehen sein. arte wird ihn nämlich am 1. November 2018 um 0:00 Uhr zeigen.

Dabei handelt es sich aber nicht um eine Free TV-Premiere. Denn in den 90ern lief er mal bei RTL, wenn auch nur in einer geschnittenen Fassung.


Oh, sehr schön! Einer meiner absoluten Lieblingsfilme!! :D
Benutzeravatar
Michel_Rochard
 
Beiträge: 54
Registriert: 10.2018
Wohnort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Offtopic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron
web tracker