Horror Express - Eugenio Martin (1973)

Moderator: jogiwan

Re: Horror Express - Eugenio Martin (1973)

Beitragvon buxtebrawler » 26. Sep 2017, 17:32

Erschien mutmaßlich bereits am 25.08.2017 bei noch einmal bei Endless Classics auf Blu-ray:

Bild
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 25171
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Horror Express - Eugenio Martin (1973)

Beitragvon Blap » 30. Mär 2018, 08:04

Gestern war eine erneute Sichtung fällig, der Streifen wächst mit jedem Durchlauf. Cushing, Lee, de Mendoza und Savalas in herrlicher Spiellaune, dazu Tortosa und Liné als Augenweide ... mhhh ...

Horror mit einer Prise SF, tolles Setting, grandioses Ensemble. Was will man mehr? Ich erhöhe auf feiste 8,5/10!

Die BD mag umstritten sein, bietet den Film in schöner Verfassung an, geizt jedoch mit Boni.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4313
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "England"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker