Der Deliria-ZITATE-Pool

Welcome! Disclaimer, Forenregeln, News zum Board & Problembewältigung

Moderator: jogiwan

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon buxtebrawler » 20. Nov 2017, 14:09

Blap hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:"Sexueller Neid, Haß und Aggression steigern sich bis zu einem grausamen, wilden Finale."


Klingt nach einem durchschnittlichen Tag im Büro. Wie gut, dass ich längst pensioniert bin.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 25177
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon ugo-piazza » 25. Nov 2017, 17:37

Keine Zitate aus dem Forum, sondern aus Arkschis Blog.

Ein wirklich netter Verschreiber:

In dieser Woche gibt es in den deutschsprachigen Filmblogs zwei große Themenkomplexe: Locarno und das 4. Terza-Visione-Festival des italienischen Genrefilms. Da ich letzte Woche schon Locarno im Programm hatte, starte ich diesmal mit Terza Visione. Da dies diesmal zentral in Frankfurt stattfand und nicht wieder im von Bremen aus sehr fernen Bremen hatte ich meinen ersten Besuch fest eingeplant.


http://www.filmforum-bremen.de/2017/08/ ... -14-08-17/

Und ein Schnitzer, der mal eben 100 Jahre wegwischt:

Für Robert Zion ist Argento ein Künstler des 19. Jahrhunderts, der seine Kunst nicht mehr ins 21. Jahrhundert transportieren konnte.


http://www.filmforum-bremen.de/2017/04/ ... o-argento/
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8538
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon jogiwan » 25. Nov 2017, 17:56

ugo-piazza hat geschrieben:Keine Zitate aus dem Forum, sondern aus Arkschis Blog.

Ein wirklich netter Verschreiber:

In dieser Woche gibt es in den deutschsprachigen Filmblogs zwei große Themenkomplexe: Locarno und das 4. Terza-Visione-Festival des italienischen Genrefilms. Da ich letzte Woche schon Locarno im Programm hatte, starte ich diesmal mit Terza Visione. Da dies diesmal zentral in Frankfurt stattfand und nicht wieder im von Bremen aus sehr fernen Bremen hatte ich meinen ersten Besuch fest eingeplant.


http://www.filmforum-bremen.de/2017/08/ ... -14-08-17/

Und ein Schnitzer, der mal eben 100 Jahre wegwischt:

Für Robert Zion ist Argento ein Künstler des 19. Jahrhunderts, der seine Kunst nicht mehr ins 21. Jahrhundert transportieren konnte.


http://www.filmforum-bremen.de/2017/04/ ... o-argento/


...und was soll das jetzt Ugo? Anderen Leutchen, die viele interessante Texte schreiben hier im Zitate-Fred ihre Flüchtigkeits- und Tippfehler von anderen Webseiten hier vor die Nase halten? Witzig ist das nicht und sympathisch schon gar nicht. Vielleicht solltest du lieber mal den Kopf an der frischen Luft auslüften, als dich im Web ständig auf die Suche nach Tippfehlern zu machen um dann den sogenannten "Rechtschreib-Nazi" raushängen zu lassen. :roll:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 29049
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon ugo-piazza » 25. Nov 2017, 18:28

jogiwan hat geschrieben:
ugo-piazza hat geschrieben:Keine Zitate aus dem Forum, sondern aus Arkschis Blog.

Ein wirklich netter Verschreiber:

In dieser Woche gibt es in den deutschsprachigen Filmblogs zwei große Themenkomplexe: Locarno und das 4. Terza-Visione-Festival des italienischen Genrefilms. Da ich letzte Woche schon Locarno im Programm hatte, starte ich diesmal mit Terza Visione. Da dies diesmal zentral in Frankfurt stattfand und nicht wieder im von Bremen aus sehr fernen Bremen hatte ich meinen ersten Besuch fest eingeplant.


http://www.filmforum-bremen.de/2017/08/ ... -14-08-17/

Und ein Schnitzer, der mal eben 100 Jahre wegwischt:

Für Robert Zion ist Argento ein Künstler des 19. Jahrhunderts, der seine Kunst nicht mehr ins 21. Jahrhundert transportieren konnte.


http://www.filmforum-bremen.de/2017/04/ ... o-argento/


...und was soll das jetzt Ugo? Anderen Leutchen, die viele interessante Texte schreiben hier im Zitate-Fred ihre Flüchtigkeits- und Tippfehler von anderen Webseiten hier vor die Nase halten? Witzig ist das nicht und sympathisch schon gar nicht. Vielleicht solltest du lieber mal den Kopf an der frischen Luft auslüften, als dich im Web ständig auf die Suche nach Tippfehlern zu machen um dann den sogenannten "Rechtschreib-Nazi" raushängen zu lassen. :roll:


OK, es wäre vermutlich sinnvoller gewesen, Arkadin direkt per PN zu informieren, und das Posting etwas unüberlegt, aber keineswegs in der Absicht, Arkadin lächerlich zu machen. Sorry dafür!

Wenn man dafür allerdings als Rechtschreib-Nazi bezeichnet wird, bin ich wohl nicht der einzige, der mehr frische Luft tanken sollte.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8538
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon jogiwan » 25. Nov 2017, 18:34

Also ich komme gerade von einem ausgiebigen Spaziergang und es ist ja auch nicht das erste Mal, dass du so etwas machst. Der Ausdruck mag harsch erscheinen, aber ich und andere wären dir zutiefst dankbar, wenn du solche Postings und diese besserwisserische Art in Zukunft unterlässt. Wenn Tippfehlern bei dir solchen Gram verursachen, kannst du den Verursacher ja auch genre mittels PM unterrichten, wenn es dir ein Bedürfnis ist.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 29049
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon Arkadin » 25. Nov 2017, 22:50

Keine Unruhe. Ich fand es gar nicht schlimm. Und Nürnberg und Bremen kann man in der Eile auch mal verwechseln. Ich weiß ja auch unter enormen Zeitdruck meine Rubrik "Das Bloggen der Anderen" immer entsteht, und dass da Rechtschreibfehler immer ganz automatisch reinkommen. Bremen/Bremen ist da ja noch harmlos. Blöd ist es immer, wenn man die Namen der Autoren verwechselt, was mir auch schon passiert ist.

ugo-piazza hat geschrieben:Und ein Schnitzer, der mal eben 100 Jahre wegwischt:

Für Robert Zion ist Argento ein Künstler des 19. Jahrhunderts, der seine Kunst nicht mehr ins 21. Jahrhundert transportieren konnte.


http://www.filmforum-bremen.de/2017/04/ ... o-argento/


Das ist allerdings kein Schnitzer, sondern genau so gemeint, wie geschrieben. Robert Zion, Der verletzliche Blick, Seite 301: "Hinzu kommt schlussendlich, dass Argentos künstlerische, aus dem neunzehnten Jahrhundert stammende Sichtweise, die er so einmalig in das zwanzigste Jahrhundert zu überführen vermochte, in der Welt des einundzwanzigsten Jahrhunderts keinen Platz, keine Anschlusspunkte mehr hat."

@Ugo: :P
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 8782
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon purgatorio » 22. Aug 2018, 06:19

Arkadin hat geschrieben:YES! Endlich mal wieder einen Film 90 Minuten durch geguckt OHNE einzuschlafen! :thup:
Blöd nur, dass "Der Schut" 115 geht. :palm:


Die Tücken des Alters :lol: :lol: :lol:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14810
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Das Forum"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker