Eure zuletzt gekauften Tonträger

Moderator: jogiwan

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon supervillain » 24. Jan 2017, 22:36

jogiwan hat geschrieben:Tame Impala :knutsch:



Danke fürs in den Fokus rücken vor ein paar Jahren. :verbeug:

Ich als Indie-Guy hatte in den 2000ender Jahren einen ziemlichen Hänger im Indie/Alternativ Bereich. Bis auf die erste "Arcade Fire", "Clap Your Hands And Say Yeah" & "Modest Mouse" und diverse Eintagsfliegen, war nicht viel los. Tame Impala ist genau mein Ding (lyrisch & musikalisch). Die Innerspeaker hatte ich damals sofort geordert.
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1723
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon supervillain » 24. Jan 2017, 22:56

Bild

Bild

------------------

Bild

Bild

------------------

Bild

Bild

Die erste Metronomy, erst vor nicht allzu langer Zeit in Frankreich auf Vinyl veröffentlicht, dafür Dlx mit 3 Bonustracks.
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1723
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon supervillain » 25. Jan 2017, 04:36

McBrewer hat geschrieben:Bild

Formschöne Picture Disc (mit Cannon Gedächtnismotiv) im Hochwertigen Schuber im 5,25″-Disketten-Design zzgl. eines Downloadcode für die mp³ Files zum mobilen anhören der wunderbaren 80iger Tracks :thup:


Mit dem "Nintendo Seal of Quality" Siegel. ;)

Bild
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1723
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon FarfallaInsanguinata » 7. Feb 2017, 17:31

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Drongos for Europe cage the rage (UK 2010)

Die frühen 7"s blieben eher als unauffälliger Durchschnitt in Erinnerung, einen Liveauftritt in der Lobusch vor +- 11 Jahren mit einen schrägen UK82-Revival-Mogel-Package (INSTANT AGONY ---> DIE UNBEKANNTESTEN WAREN DIE BESTEN/UNTERHALTSAMSTEN; DRONGOS FOR EUROPE ---> AUCH RECHT NETT; ONE WAY SYSTEM ---> EINE GRANDIOSE BLAMAGE, OHNE DEN FLÄCHENDECKEND TÄTOWIERTEN, IROKESEN TRAGENDEN SÄNGER ETWA WIE U.K. SUBS OHNE CHARLIE HARPER ODER DEAD KENNEDYS OHNE JELLO BIAFRA, ABSOLUTE LACHNUMMER; SKEPTIX ---> NACH DREI SONGS HATTEN MEINE BEGLEITUNG UND ICH DIE SCHNAUZE VOLL VON SCHLECHTEM METAL-VERSCHNITT UND SUCHTEN DAS WEITE, DABEI FINDE ICH DIE R-O-R-LP GAR NICHT SO ÜBEL UND GUTEN METAL MAG ICH ANSICH AUCH, ABER...) gabs ebenfalls noch.
Diese CD mit immerhin siebzehn Songs ist natürlich anachronistisch ohne Ende, hört sich in etwa an wie jede beliebige britische 80er-Rentner-Band, die alljährlich in Blackpool auftritt, ist aber klasse produziert und ballert gut, also für 2 € im „Hot Schrott"-Grabbel ein famoser Kauf.

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


3000 Yen humanoid ha ha (D1994)

Bei dieser CD bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob sie für auch 2 € ein ebenso famoser Kauf war. Witzig, wenn man den Labelmacher und zwei der drei Musiker persönlich kannte, aber musikalisch irgendwie genauso, wie ich sie in Erinnerung hatte, „nett“, jedoch leicht schlafmützig und unspektakulär.
P.S. Nach mehreren Durchläufen gewinnt sie allerdings erheblich, bleibt also ebenfalls. 
~ VORSICHT! Off Topic ~
Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
 
Beiträge: 1389
Registriert: 11.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon buxtebrawler » 19. Feb 2017, 18:29

Bild
Daily Terror - Aufrecht LP (nachdem meine CD den Geist aufgegeben hat, das ohnehin viel schönere Vinyl)

Bild
Leftöver Crack - Constructs of the State LP

Bild
Mono für alle! - selftitled LP

Bild
D.R.I. - But Wait... There's More! 7"

Bild
V.A. - Hangover Heartattack - A Tribute to Poison Idea CD (geschenkt bekommen)

Bild
Swinign' Utters - More Scared - The House of Faith Years CD

Bild
Evildead - Live....from the Depths of the Underworld CD

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Aftermath - Killing The Future MC
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27071
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon Arkadin » 20. Feb 2017, 23:01

Der Hummer... ähhh... Hammer:

Bild
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9293
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon buxtebrawler » 8. Mär 2017, 10:42

Einkauf im Fischkopp-Plattenshop:

Bild

Asimatrix - selftitled LP
Aktive Notwehr - Freiheit - Leben - Spaß (1983-86) LP + 7"
Appendix - Money Is Not My Currency! LP
Crass Defected Character - ...an der Zeit! LP
Restmensch - Die Erde ist eine Scheiße LP
Thrashing Pumpguns - The Lord Is Back LP

Und von woanders:

Bild
The Casualties - Stay Out Of Order LP

Bild
V.A. - Summer Chart Party MC
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27071
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon jogiwan » 8. Mär 2017, 11:42

Mit Kylie Minogue, Erasure, Jason Donovan, Black Box und Fairground Attraction steht einer gelungenen Summer Chart Party auch nichts mehr im Wege! Fehlen nur noch die Kübel und die Strohhalme? :prost:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 31195
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon buxtebrawler » 8. Mär 2017, 11:46

jogiwan hat geschrieben:Mit Kylie Minogue, Erasure, Jason Donovan, Black Box und Fairground Attraction steht einer gelungenen Summer Chart Party auch nichts mehr im Wege! Fehlen nur noch die Kübel und die Strohhalme? :prost:


Mit tragbarem Radiorekorder an den Strand, deshalb auch als MusiCassette - bin schließlich modern. :mrgreen:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27071
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon karlAbundzu » 19. Mär 2017, 10:18

Ich reite die NEW ROMANTIC Welle,
alle sechs regulären SPANDAU BALLET LP's
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 5689
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Musik allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast