Eure zuletzt gekauften Tonträger

Moderator: jogiwan

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon supervillain » 24. Jan 2019, 13:39

Teil 2, weiter geht's...

Fates Warning ‎– Live Over Europe
Inside Out Music / Sony Music - EU 2018
3 × Vinyl LP, 2 × CD Album

Da hat mich die Neugier gepackt, da ich "No Exit" und "Perfect Symmetry" sehr mochte und das ist immerhin 30 Jahre her. Wollte mal sehen was da passiert ist. Bin nicht abgeneigt und gerade auch die Tracks vom letzten Album sind stark. Dickes Paket mit amtlicher Spielzeit und gutem Sound.

Bild

Bild

----

Fates Warning ‎– Awaken The Guardian
Metal Blade Records, GER 2016
Vinyl LP, Album, Reissue, 180 Gram

Daher kam dann gleich noch die hinterher. Mochte ich damals auch (und jetzt wieder), hatte ich aber nur auf Tape. Klassiker!

Bild

Bild

----

Marillion ‎– All One Tonight (Live At The Royal Albert Hall)
Ear Music ‎/ Racket Records / EU 2018
4 × Vinyl LP, Limited Edition, Gatefold, 180 gr.

Schon wieder die Neugier, seit "Marbles" nichts mehr gehört. Auch schon wieder fast 15 Jahre her. Unglaublich, werd noch depressiv. ;) :| :( :cry:

Bild

----

Grace Jones ‎– Nightclubbing
Island Records ‎– EU
Vinyl LP, 180 Gram

Bild

----

Boris ‎– Pink (Deluxe Edition)
Sargent House ‎– US 2016
3 × Vinyl LP, Reissue, Clear w/ Pink Splatter

(Limited anniversary deluxe edition with bonus LP containing 9 previously unreleased tracks from the Pink sessions. It comes with the original jp. artwork housed in cardboard box with cut out letters in front.
The tracks have the original track-length which are longer than the CD versions.)

Bild

Bild

Bild

----

Beach House ‎– Depression Cherry
Bella Union / UK 2015
Vinyl LP, Special Edition, Clear Vinyl + CD Album

Hier hatte ich das erste Mal etwas Ermüdungserscheinungen, war aber die letzte die fehlte und ich mag "Depression Cherry" schon auch.

Bild

----

Beach House ‎– 7
Bella Union / UK 2018
Vinyl LP, Gatefold Sleeve

:knutsch:
Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1723
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon supervillain » 25. Jan 2019, 11:57

Teil 3

Roc Marciano ‎– RR2 - The Bitter Dose
Fat Beats ‎– US 2018
2 × Vinyl LP

Bild

Bild

----

Pusha T ‎– Daytona
G.O.O.D. MUSIC ‎/ Def Jam Recordings / US 2018
Vinyl LP, Album

Ich denke nicht, dass die Schatten meiner Fensterstreben die Ordnung in Whitney Houston's Badezimmer stören :!:

Bild

Da hatte sie 2006 schon selbst schuld. ;)

----


WestsideGunn ‎– Chris Benoit

Daupe! ‎– UK 2018
2 × Vinyl, Limited Edition (Variant 375 Stück), Numbered, Black Vinyl

Bild

----

Mount Kimbie ‎– Cold Spring Fault Less Youth
Warp Records ‎– UK 2013
2 × Vinyl, Gatefold Cover

Bild

Bild

----

Superorganism ‎– Superorganism (Deluxe Edition)
Domino / EU 2018
Vinyl LP, Limited Deluxe Edition, 180gm heavyweight virgin vinyl , Dlx Gatefold (glow-in-the-dark) Sleeve with a 4-page booklet

Ist mir auf Dauer zu fröhlich, aber da meine Freundin immer jammert, dass meine Musik schwermütig ist (und macht), was natürlich völliger Quatsch ist :lol: , kam mir die Scheibe gerade recht. Hatte auch mindestens zwei Abende eine sehr gute Zeit damit, hier wird schon fresh gesampelt.

Bild

----

Superhirn & Eloquent ‎– Im Auge Des Wurms
HHV.DE ‎– GER 2016
2 × Vinyl LP, Gatefold Cover, Limited Edition (limited to 1000 hand-numbered copies)

Deutsch Rap kommt mir auch selten ins Haus, doch eine Entschlackung mit so einer schön jazzigen Battle Rap Platte schadet in keinster Weise.

Bild

Bild

----

Eloquent – Schön Ist Anders
HHV.DE ‎/ Sichtexot ‎/ GER 2017
2 × Vinyl LP, Gatefold, Limited to 1.000 copies

Bild

----

King Gizzard And The Lizard Wizard ‎– 12 Bar Bruise
Flightless ‎– 2018
Vinyl LP, Reissue, Doublemint Green-Colored Vinyl

Und was geht bei King Gizzard? Ich sag einfach mal Erdloch-Rauchen im australischen Outback, denn nach den 5 Studioalben von 2017 kam zumindest 2018 nichts neues hinzu. Im November gab es dafür zum ersten Mal neue Pressungen der ersten 4 Alben und da die fast alle für gut 500 Euro weggehen (teilweise deutlich mehr) und ich nur eine davon hab, war das natürlich eine gute Sache. Die Erste (12 Bar Bruise) gefiel mir damals auch nicht sonderlich, eine mit 4 iphones aufgenommene Garagen Rock Scheibe mit ziemlich simplen Songs, welche bei mir nicht richtig zünden. Naja. Zweite aber cool (Eyes like...)

Bild

Bild

Bild

----

King Gizzard And The Lizard Wizard ‎– Eyes Like The Sky
Flightless ‎– 2018
Vinyl LP, Album, Reissue, Halloween Orange-Colored Vinyl, Narrative by Broderick Smith Printed on Inner-Sleeve with Preface by Stu

Bild

Bild

----

King Gizzard And The Lizard Wizard ‎– Oddments
Flightless ‎– 2018
Vinyl LP, Gatefold Sleeve with Original Art by Jason Galea, Grimace Purple-Colored Vinyl

Bild

Bild

----

puhh, sowas fang ich mir nicht mehr an - ein Teil folgt noch
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1723
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon Arkadin » 29. Jan 2019, 10:10

1. Von supervillian empfohlen bekommen
2. Auf YouTube rauf und runter gehört
3. Die CD bestellt
4. Glücklich

So soll es sein :)

Bild
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9297
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon supervillain » 30. Jan 2019, 09:00

Die Tristesse ist gewichen, endlich ein zweiter Gast im Jazz-Schuppen. Ich lass dich nie mehr gehen. :D
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1723
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon karlAbundzu » 30. Jan 2019, 13:15

supervillain hat geschrieben:Die Tristesse ist gewichen, endlich ein zweiter Gast im Jazz-Schuppen. Ich lass dich nie mehr gehen. :D

Der hängt da schon lange rum, wahrscheinlich zu still im Halbdunklem. :D
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 5691
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon Arkadin » 30. Jan 2019, 16:20

karlAbundzu hat geschrieben:
supervillain hat geschrieben:Die Tristesse ist gewichen, endlich ein zweiter Gast im Jazz-Schuppen. Ich lass dich nie mehr gehen. :D

Der hängt da schon lange rum, wahrscheinlich zu still im Halbdunklem. :D


8-)

Und DICH zerren wir da auch noch rein.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9297
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon karlAbundzu » 31. Jan 2019, 14:59

Befürchte ich auch, habe neulich gerade einer 10er CD Box Miles Davis durchgehört. Goodbye, Punk!
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 5691
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon buxtebrawler » 31. Jan 2019, 15:09

karlAbundzu hat geschrieben:Goodbye, Punk!


:o
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27104
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon karlAbundzu » 31. Jan 2019, 15:29

buxtebrawler hat geschrieben:
karlAbundzu hat geschrieben:Goodbye, Punk!


:o

Keine Panik, habe gerade einem 8jährigen die Wichtigkeit der Ramones in der Popkultur insgesamt erklärt! Vier Leatherface LPs durchgehört. Eintrittskarten für 2 Punkkonzerte geholt.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 5691
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Eure zuletzt gekauften Tonträger

Beitragvon buxtebrawler » 31. Jan 2019, 15:30

karlAbundzu hat geschrieben:Keine Panik, habe gerade einem 8jährigen die Wichtigkeit der Ramones in der Popkultur insgesamt erklärt! Vier Leatherface LPs durchgehört. Eintrittskarten für 2 Punkkonzerte geholt.


Ok, damit hast du natürlich einige Wiedergutmachung betrieben.

Puh...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27104
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Musik allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast