Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Helden, Halunken, staubige Dollars, Pferde & Colts

Moderator: jogiwan

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon sid.vicious » 31. Jul 2011, 20:44

So, jetzt mal den großartigen Titelsong von Sergio Endrigo (bei dem ich auch beim 500en Anhören noch Gänsehaut bekomme) ohne Nebengeräusche und in kompletter Länge.

www.youtube.com Video From : www.youtube.com



You left to find a pot of gold.
A thousand miles you rode alone...All alone!
Oh, the long and lonely way
will not lead you anywhere...
You'll come back home some day;
You'll come back home some day.

The wind will steal your 'pot of gold',
And fill your eyes with burning sand, bitter sand!
No star will show the way
and no one will hear your
prayer...
You'll come back home some day;
You'll come back home some day

You went away forever;
You went away alone.
But someone's always waiting
For you... at home... today!

No star will show the way
and no one will hear your
prayer...
You'll come back home some day;
You'll come back home some day

You went away forever;
You went away alone.
But someone's always waiting
For you... at home... today!
Zuletzt geändert von sid.vicious am 1. Aug 2011, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
sid.vicious
 
Beiträge: 477
Registriert: 06.2010
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon dr. freudstein » 31. Jul 2011, 20:54

Vielen Dank, mein lieber Sid :thup: Ich hab gleich mal mitgesungen (Kauderwelsch), klang gar nicht mal schlecht 8-) Mir kann ja keiner was beweisen :kicher:
Jetzt noch mal recherchieren, wo es den Track zu kaufen gibt :D
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon dr. freudstein » 31. Jul 2011, 20:57

Onkel Joe hat geschrieben:
AL NORTHON hat geschrieben:Da haben wir was gemeinsam Onkel Joe,denn genau dieses Plakat ist das Einzige,dass die Ehre hat bei mir zu Hause an der Wand hängen zu dürfen.Geiler Film,geiles Poster.
Bild



So muss das sein :thup: :prost:


Ja, aber nur bei tinypic, schon wieder ein Bild gelöscht :basi:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon buxtebrawler » 31. Jul 2011, 21:32

sid.vicious hat geschrieben:So, jetzt mal den großartigen Titelsong von Sergio Endrigo (bei dem ich auch beim 500en Anhören noch Gänsehaut bekomme) ohne Nebengeräusche und in kompletter Länge.


Der Song ist völlig genialst, 10/10. Hatte den aber unter Coriolano Gori gelistet...? Ist verkehrt?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 25047
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon dr. freudstein » 31. Jul 2011, 22:22

Oh, konnte ich deswegen den Song nicht finden? Was heißt "A man alone" auf italienisch? Übersetzungsprogramme zeigen mir das nicht an.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon sid.vicious » 1. Aug 2011, 11:33

Wenn mich meine bescheidenen Grundkenntnisse nicht täuschen, dann

Un uomo solo
Bild
Benutzeravatar
sid.vicious
 
Beiträge: 477
Registriert: 06.2010
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon Adalmar » 2. Aug 2011, 22:20

Das stimmt, ich habe danach auch schon gesucht, aber nur ein Lied mit dem Titel "Gli uomini soli" gefunden. Das ist es aber definitiv nicht.
Bild
N・H・K に ようこそ!
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 5012
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon dr. freudstein » 2. Aug 2011, 22:24

Eben, suchen bringt gar nix :nixda: :(
Ich MUSS den Song haben (Original) :sabber:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon buxtebrawler » 2. Aug 2011, 23:49

Ah, die IMDb gibt Aufschluss:

"A Man Alone"
(Come Back Home Someday)
Written by Coriolano Gori
Performed by Sergio Endrigo
Cetra SP1314 7" 45rpm single
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 25047
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Django - Sein Gesangbuch war der Colt - Lucio Fulci

Beitragvon dr. freudstein » 3. Aug 2011, 03:46

Ah, vielen Dank, Herr Buxtebrawler. Schon mal einen Anhaltspunkt, daaaanke :prost:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Italowestern"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker