Salvare la faccia (Psychout for murder) - R. Brazzi (1969)

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Salvare la faccia (Psychout for murder) - R. Brazzi (1969)

Beitragvon sergio petroni » 10. Jun 2013, 18:53

SALVARE LA FACCIA

Bild

Alternativtitel: Psychout for murder

Herstellungsland/-jahr: ARG/ITA 1969

Regie: Rossano Brazzi

Darsteller: Adrienne Larussa, Rossano Brazzi, Nino Castelnuovo, Paola Pitagora, Alberto de Mendoza,
Idelma Carlo, Renzo Petretto, Néstor Garay, Marcello Bonini Olas, Jorge Guillermo Contini, ...

Story:
Licia, die Tochter eines reichen Römers, ist ein wahrer Sonnenschein. Und so ahnt sie auch nichts Böses als ihr Freund Mario sie zum Schäferstündchen ins Bordell schleppt - nicht zum Fremdvögeln, nein, nur wegen der Atmosphäre! In Wahrheit dient der Ausflug allerdings dem Zweck, kompromittierende Fotos zu machen, mit denen anschließend der einflussreiche Papa erpresst werden soll. Um das Gesicht zu wahren, hat die Familie aber noch eine viel bessere Idee: Man erklärt Licia kurzerhand für verrückt und steckt sie in die Klapse. Sozusagen vom Huren- ins Irrenhaus. Der Schuss geht allerdings gründlich nach hinten los; denn nach ihrer Entlassung einige Monate später ist die kleine Licia gar nicht mehr so lieb wie man sie in Erinnerung hatte…
(quelle: ofdb.de)
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 5584
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste