Dirty Angels (Vergogna schifosi) - Mauro Severino 1969

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Dirty Angels (Vergogna schifosi) - Mauro Severino 1969

Beitragvon sergio petroni » 8. Jun 2013, 15:08

DIRTY ANGELS/VERGOGNA SCHIFOSI

Bild

Originaltitel: Vergogna schifosi

Herstellungsland/-jahr: ITA 1969

Regie: Mauro Severino

Darsteller: Roberto Bisacco, Marília Branco, Lino Capolicchio, Ivano Davoli, Claudia Giannotti, ...

Story:
Ein loser Haufen Mittdreißiger hat ein gemeinsames dunkles Geheimnis aus Jugendtagen, das
eigentlich schon vergessen schien. Dann tauchen Erpresserbriefe auf, die auf den damaligen
und bis heute unaufgeklärten Tod eines Geschäftspartners (Freiers) unserer Protagonisten
anspielen. Die Absichten des Erpressers scheinen nicht ganz klar zu sein. Die Betroffenen
verdächtigen sich gegenseitig und alte Feinseligkeiten treten wieder zu Tage...

Stimmungsvoll eingefangene Endsechziger-Atmosphäre mit einem Hauch von
Hippie-Feeling und einem Ohrwurmsoundtrack von Morricone. Story und stringente
Handlung sind hier eher Nebensache.
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 5449
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Dirty Angels (Vergogna schifosi) - Mauro Severino 1969

Beitragvon jogiwan » 8. Jun 2013, 15:19

gibts von dem eine brauchbare Fassung? Ich hab den leider nur ich furchtbarer Quali :(
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 30137
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Dirty Angels (Vergogna schifosi) - Mauro Severino 1969

Beitragvon sergio petroni » 8. Jun 2013, 15:47

Sorry, aber bei meiner Fassung ist die Quali ebenfalls furchtbar... :(
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 5449
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Dirty Angels (Vergogna schifosi) - Mauro Severino 1969

Beitragvon Nello Pazzafini » 9. Jun 2013, 01:12

hervorragender film, sehr speziell das alles und den end sechziger zeitgeist entsprechend mit einer irgendwie unangenehmen stimmung, gekrönt natürlích von einem kongenialen score vom maestro. der sollte definitiv ausgegraben und restauriert werden, ein fall für Camera Obscura!

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4209
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Dirty Angels (Vergogna schifosi) - Mauro Severino 1969

Beitragvon reggie » 13. Jun 2013, 17:43

Ja der Score ist das geilste am Film , einer meiner lieblinge vom Maestro!!!
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste