The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Moderator: jogiwan

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon purgatorio » 11. Jul 2013, 14:31

jogiwan hat geschrieben:jetzt verbessert, erotisiert und fetischiert, sowie mit deutschem Titel: :mrgreen:

Bild


:lol: :lol: :lol:

du hast echt zu viel Zeit :kicher:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14790
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon buxtebrawler » 11. Jul 2013, 14:35

Find ich sehr ansprechend, und der Rest des Arthouse-Publikum sicher auch :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24679
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon purgatorio » 11. Jul 2013, 15:09

ich hätte schwören können, dass ich hier erst etwas geschrieben hatte :? ist jetzt weg! Hat Jogi wieder versehentlich gelöscht?
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14790
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon jogiwan » 11. Jul 2013, 16:26

nö, hat er nicht? Was denn? :?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 28356
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon purgatorio » 11. Jul 2013, 16:36

ich hatte zum Bux noch kommentiert, dass sowohl Farbgebung und Bildaufbau derzeit doch eher für Western-Veröffentlichungen etabliert sind. Eventuell hab ich es aber auch nur gedacht :lol: die Stunde Mittagschlaf gerade war wirklich notwendig :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14790
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon DrDjangoMD » 11. Jul 2013, 16:41

purgatorio hat geschrieben:ich hatte zum Bux noch kommentiert, dass sowohl Farbgebung und Bildaufbau derzeit doch eher für Western-Veröffentlichungen etabliert sind.


Wenn ich eine wilde Vermutung anstellen dürfte, würde ich sogar raten, dass Jogi da das Cover zu "Töte Django" mit einer roten Box übermalt hat. ;)
Trotzdem gefällt es mir sehr gut, besonders genial finde ich es wie "Ungeschnitte Originalfassung" dem Titel weichen musste. :thup: :thup: :thup:
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4301
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon Reinifilm » 7. Okt 2013, 21:06

Das erste Poster ist da und ist fast so gut wie das von Jogi rockt die Hütte!

Bild[/URL]
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3572
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon Kampfgigant » 21. Okt 2013, 08:39

Ich habe den letzte Woche auf der grossen Leinwald gesehen (beim Film-Festival in Sitges). Der Film hat wirklich grossartige Bilder und eine gute Atmosphäre,nette Musik sowie natürlich einige sehr harte Spezialeffekte. Ein Problem ist jedoch, dass die Story ab einem gewissen Punkt kaum noch nachzuvollziehen ist. Im Gegensatz zu Amer wird die Geschichte nicht zu Ende erzählt. Wer sich nicht daran stört, dass es nur einen Anfang der Story gibt, und danach nur noch tolle Bilder (jedoch keinerlei Auflösung oder Erklärung) kommen, könnte mit dem Film Spaß haben.
Kampfgigant
 
Beiträge: 111
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon jogiwan » 21. Okt 2013, 08:59

"Amer" hat `ne Story? :?

:kicher:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 28356
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: The Strange Colour Of Your Body's Tears - Cattet, Forzani

Beitragvon Reinifilm » 22. Nov 2013, 12:23

jogiwan hat geschrieben:"Amer" hat `ne Story? :?

:kicher:


Höhö... :lol:

Ein Kritik (musste ich an den Bericht vom Kampfgiganten denken) mit wunderschöner Überschrift bei "kulturkritik.ch": Die Opulenz implodiert
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3572
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Frankreich"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker