Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Santini » 20. Jul 2018, 01:15

The Neon Demon:

Visuell und vom Sounddesign her ein ziemlicher Genuß, die Charaktere durchgehend gut besetzt.
Mit zunehmender Laufzeit hatte ich dann jedoch die Vorahnung („Befürchtung“), dass das Ganze in einem - für mich - nicht eben stimmigem Finale enden würde...
Nach meiner jetzigen Erstsichtung empfinde ich den Film als zu lang und das Finale hält der gelungenen Inszenierung nicht stand.

Gern bei Zeiten eine Zweitsichtung.
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5485
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon buxtebrawler » 20. Jul 2018, 08:13

Lobbykiller hat geschrieben:Aguirre, der Zorn Gottes (GER/MEX/PER 1972) R: Werner Herzog
-> Nach so vielen Jahren: Mein erster Herzog :mrgreen:


Herzogs "Nosferatu" hast du gar nicht gesehen? :-?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 26940
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon supervillain » 20. Jul 2018, 13:22

kurz und bündig:

KONG - SKULL ISLAND (BD) 7,5/10
INDEPENDENCE DAY - DIE WIEDERKEHR (BD) 4,5/10
LOGAN (BD) 9/10
HENTAI KAMEN 2 (BD) 7/10
THE PURGE: ELECTION DAY (PRIME) 6/10
ES (2017) (PRIME-Leih) 8/10
THE SHALLOWS (BD) 7/10
CULT OF CHUCKY (BD) 6/10
DON'T BREATH (BD) 7/10

FORTRESS - DIE FESTUNG (BD) 7/10
FALLING DOWN (Netflix) 5,5/10
MIDNIGHT RUN (BD) 7/10


Norris Session:

DER GIGANT (DVD) 6,5/10
MC QUABE (BD) 7/10
DELTA FORCE (BD) 4/10
CUSACK - DER SCHWEIGSAME (BD) 7,5/10
INVASION USA (BD) 7/10
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1703
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Dick Cockboner » 20. Jul 2018, 21:01

supervillain hat geschrieben:
Norris Session:

DER GIGANT (DVD) 6,5/10
MC QUABE (BD) 7/10
DELTA FORCE (BD) 4/10
CUSACK - DER SCHWEIGSAME (BD) 7,5/10
INVASION USA (BD) 7/10


:prost:
Kolossal!In einem Ritt?
Bild
Benutzeravatar
Dick Cockboner
 
Beiträge: 831
Registriert: 05.2015
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Lobbykiller » 21. Jul 2018, 07:44

buxtebrawler hat geschrieben:
Lobbykiller hat geschrieben:Aguirre, der Zorn Gottes (GER/MEX/PER 1972) R: Werner Herzog
-> Nach so vielen Jahren: Mein erster Herzog :mrgreen:


Herzogs "Nosferatu" hast du gar nicht gesehen? :-?


Oups, haha, doch, völlig vergessen, dass der ja auch vom Herzog ist.
Somit korrigiere ich: mein zweiter Herzog!
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild
Rare Funk Music from all genres. Join the Dust..
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets
Benutzeravatar
Lobbykiller
 
Beiträge: 1919
Registriert: 02.2010
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon supervillain » 21. Jul 2018, 12:44

Dick Cockboner hat geschrieben:
supervillain hat geschrieben:
Norris Session:

DER GIGANT (DVD) 6,5/10
MC QUABE (BD) 7/10
DELTA FORCE (BD) 4/10
CUSACK - DER SCHWEIGSAME (BD) 7,5/10
INVASION USA (BD) 7/10


:prost:
Kolossal!In einem Ritt?


Nicht ganz, der Hund muss ja mal raus, ich brauch zu essen et ce­te­ra. War aber schon fokussiert und mit angemessener Ernsthaftigkeit bei der Sache. So in 20-25 Stunden dürfte ich mit dem Programm durch gewesen sein. Bis auf kleinere Nebenwirkungen (Pyro Entzugserscheinungen im Anschluss) war das mal wieder sehr launig.


Ein paar Tage zuvor hatte ich noch "Der Boss von San Francisco" und "Octagon" gesehen, welche ich einfach mal unterschlagen hab, ich bring es halt nicht über das Herz einen Norris Film so schlecht zu bewerten (Kalte Wut hab ich auch sehr mäßig in Erinnerung). Oder besser gesagt, ich bin doch nicht lebensmüde :mrgreen: Bei Delta Force ist er über weite Strecken kaum zu sehen, da wird das Schicksal schon gnädig mit mir sein. :lol:
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1703
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Dick Cockboner » 23. Jul 2018, 20:31

supervillain hat geschrieben:
Nicht ganz, der Hund muss ja mal raus, ich brauch zu essen et ce­te­ra.

:o :D

Ich sah zuletzt:
Zombie creeping flesh(aka Die Hölle der lebenden Toten)
Absurd
Zombie flesh eaters 2(aka Zombi 3)
3x blu-Ray von 88 Films "Italian collection"

Die Filme kennt jeder von Euch,deshalb kurz etwas zu BR's an sich:Absurd & ZCF glänzen mit unfassbar guter Bildqualität,allenfalls etwas blass in der Farbstärke...aber sonst:Perfekt!
Als Extras sind u.a. Interviews mit Eastman,Ottaviano Dell'Acqua,Fragasso & Margie Newton (immer noch 'ne flotte Biene) vorhanden.Wer also auf deutschen Ton und den unsinnigen Covervarianten/Limitierungen von XT/X-Rated verzichten kann oder möchte,darf,kann-nein,muss hier zugreifen.
Bild
Benutzeravatar
Dick Cockboner
 
Beiträge: 831
Registriert: 05.2015
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Lobbykiller » 24. Jul 2018, 14:55

Der Dialog (USA 1974) R: Francis Ford Coppola
D: Gene Hackman, John Cazale, Allen Garfield, Frederic Forrest, Cindy Williams, Teri Garr, Harrison Ford, Robert Duvall, u.a.
M: David Shire
-> Und ein weiterer Streifen, der hier gefühlte 25 Jahre ungesehen rumlag, endlich geschaut. Ich kann den Hype um den Film nicht ganz teilen, denn er ist wirklich seeehr ruhig erzählt. Im Endeffekt genau der richtige Film, um heutige CGI-Nerds mal so richtig zu ärgern :mrgreen: Davon ab ist das aber durchaus ein Film, der die typische Atmosphäre der 70er gut einfängt, mit guten Darstellerleistungen, allen voran natürlich Gene Hackman, aber auch mit dem frühen Harrison Ford in einer besonders schmierigen Rolle und der trotz des lahmen Erzähltempos nicht wirklich langweilig wird. Der Soundtrack von David Shire ist 2001 auf Intrada herausgekommen, leider nur als CD.
(4/5 = gut)
Zuletzt geändert von Lobbykiller am 24. Jul 2018, 16:31, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Rare Funk Music from all genres. Join the Dust..
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets
Benutzeravatar
Lobbykiller
 
Beiträge: 1919
Registriert: 02.2010
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Adalmar » 24. Jul 2018, 15:30

Ruhig stimmt schon, aber auch intensiv. Ich mag diese 70er-Paranoiageschichten.
Bild
N・H・K に ようこそ!
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 5431
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Lobbykiller » 24. Jul 2018, 22:47

Klute (USA 1971) R: Alan J. Pakula
D: Jane Fonda, Donald Sutherland, Charles Cioffi, Roy Scheider, ...
M: Michael Small
-> Und ein weiterer ruhiger, atomosphärischer 70er Jahre-Thriller, ein sog. Neo Noir. Lag ebenso lange hier rum :D Sehr guter Score von Michael Small, zum Glück als OG Vinyl erhältlich, aber nicht billig.
(4,5/5 = chillig plus) :mrgreen:
Bild
Rare Funk Music from all genres. Join the Dust..
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets
Benutzeravatar
Lobbykiller
 
Beiträge: 1919
Registriert: 02.2010
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste