Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitragvon Arkadin » 21. Jan 2019, 15:40

Onkel Joe hat geschrieben:Schneeflöckchen
Schon zweimal angefangen aber irgendwie bekomme ich da keinen Zugriff. Der Trailer war super aber da wird dann immer so viel gelabert und gelabert. Das soll alles so stylish rüber kommen aber irgendwie packt mich da nichts.


Mich hat noch nicht mal der Trailer gepackt und ich sehe da auch keinen Grund, mir das Teil anzusehen. Obwohl der so abgefeiert wird: Mir kommt das alles hochgeradig unsympathisch als "auch so cooler" Möchte-gern Tarantino rüber. aber wie gesagt: Kenne da nur den mich total abtörnenden Trailer.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9084
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitragvon jogiwan » 21. Jan 2019, 15:48

Arkadin hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:Schneeflöckchen
Schon zweimal angefangen aber irgendwie bekomme ich da keinen Zugriff. Der Trailer war super aber da wird dann immer so viel gelabert und gelabert. Das soll alles so stylish rüber kommen aber irgendwie packt mich da nichts.


Mich hat noch nicht mal der Trailer gepackt und ich sehe da auch keinen Grund, mir das Teil anzusehen. Obwohl der so abgefeiert wird: Mir kommt das alles hochgeradig unsympathisch als "auch so cooler" Möchte-gern Tarantino rüber. aber wie gesagt: Kenne da nur den mich total abtörnenden Trailer.


Hmm... der wird ja teils im Netz so groß und laut abgefeiert. Und dann passiert...

...irgendwie nichts! ;)

Hat den überhaupt schon jemand gesehen, der nicht mittels Crowdfunding mitfinanziert hat? :???:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 30150
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitragvon Onkel Joe » 21. Jan 2019, 16:00

Arkadin hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:Schneeflöckchen
Schon zweimal angefangen aber irgendwie bekomme ich da keinen Zugriff. Der Trailer war super aber da wird dann immer so viel gelabert und gelabert. Das soll alles so stylish rüber kommen aber irgendwie packt mich da nichts.


Mich hat noch nicht mal der Trailer gepackt und ich sehe da auch keinen Grund, mir das Teil anzusehen. Obwohl der so abgefeiert wird: Mir kommt das alles hochgeradig unsympathisch als "auch so cooler" Möchte-gern Tarantino rüber. aber wie gesagt: Kenne da nur den mich total abtörnenden Trailer.


Der Trailer hatte mir gefallen, der war hier und da ziemlich Funny. Ich hatte da auf einen neuen "Bang, Boom, Bang" gehofft. Aber nix dergleichen, schade!
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15584
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitragvon karlAbundzu » 21. Jan 2019, 16:29

Neulich einen deutschen Film mit Jan Josef Liefers und Alina Levshin und Gudrun Landgrebe und Henry Hübchen. DER MANN OHNE SCHATTEN. Die Story klang nach John Le Carre, spielte in Berlin und Kuba, aber die spielen alle voll unglaubwürdig und unter ihrem Niveau, außer der Hübchen, der ist klasse. Die Dialoge mies, die Charakter Klischeebilder. Irgendwann dachte ich, die wollten nur mal bezahlten Urlaub auf Kuba. Schon vor der Lösung der Hintergründe dann ohne mich.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 5421
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitragvon sergio petroni » 11. Feb 2019, 12:25

„The Awakening - Geister der Vergangenheit“
Die Hälfte dieses atmosphärischen und nicht uninteressanten Gothic Grusler geguckt, dann wollte die Blu partout nicht mehr. Und zwar nirgendwo,
grummel.....
Jetzt schlafe ich mal nicht ein bei einem Film, und dann sowas :rambo:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 5457
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron