Wenn die tollen Tanten kommen - F.J. Gottlieb

Moderator: jogiwan

Wenn die tollen Tanten kommen - F.J. Gottlieb

Beitragvon ugo-piazza » 4. Jul 2010, 19:33

Ein gewisser Chakunah_2072 nötigte mich auf der letzten Hamburger Filmbörse unter Androhung körperlicher- und/oder Waffengewalt, ihm diese hochgradig verpönte DVD abzunehmen. Und auch ohne nun näher auf den Inhalt einzugehen (diesbezüglich sei auf das schöne Review von Ralf Hedwig im "Mondo Rudi"-Artikel in Absurd3000 Nr. 1 verwiesen), hab ich mich beim Anschauen doch weitgehend amüsiert. :oops: Und das lag durchaus nicht nur an den Szenen, in denen Andrea Rau im Lack-Minikleid rumlief... ;)

Das es allerdings Leute gegeben haben muss, die die deutschen Schlager jener Zeit (Chris Roberts! :o Christian Anders!! :shock: ) wirklich gemocht haben müssen, und damit meine ich, NICHT unter Trash-Gesichtspunkten, gibt mir doch schwer zu denken...

Sollte ich es tatsächlich wagen, mich weiter in die Schlagermoviephase der Lisa-Film vorzutasten? Muss man deutsche Geschichte durchleiden, um sie zu überwinden? War Rudi Carrell der Meister deutsch-psychotronischen Filmgenusses?

Welcome to the downward spiral...


Hatte ich eigentlich schon mal erwähnt, wie dankbar ich Oliver Krekel für das Ausgraben unterschätzter Filmperlen bin...?
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8602
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Wenn die tollen Tanten kommen - F.J. Gottlieb

Beitragvon buxtebrawler » 13. Feb 2019, 19:16

Erscheint voraussichtlich am 01.03.2019 bei Subkultur Entertainment auf Blu-ray:

Bild
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27071
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Deutschland"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast