Bildanzeigeproblematik

Welcome! Disclaimer, Forenregeln, News zum Board & Problembewältigung

Moderator: jogiwan

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon Arkadin » 8. Jan 2020, 17:56

Ich sehe bei KArlAbundzu kein Avatar und bei Adalmar keine Signatur.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9466
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon Adalmar » 8. Jan 2020, 18:08

karlAbundzu hat geschrieben:Siehst du mein Avatar?


Ja, aber vielleicht nur weil der noch temporär bei mir gespeichert ist oder so :?
Bild
新 世 紀 エ ヴ ァ ン ゲ リ オ ン
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 5668
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon buxtebrawler » 8. Jan 2020, 18:18

Am besten neu hochladen.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 28312
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon McBrewer » 8. Jan 2020, 18:29

Das war bei mir auch, dann hatte ich in der Signatur Einstellungen , dem Bild link ein s zu dem http (also https) hinzugefügt und schon ging es wieder.

Das ist ja gerade bei den meisten Bildern die hier nicht angezeigt werden das Problem, wie Jogi schon mal geschrieben hatte.
Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2851
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon karlAbundzu » 9. Jan 2020, 16:05

das problem ist irgendwie, dass ihm das jetzt zu groß ist, und ich so rumprobiere. mir ist so, als hätte ich das schon mal.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 6119
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon buxtebrawler » 10. Jan 2020, 09:07

karlAbundzu hat geschrieben:das problem ist irgendwie, dass ihm das jetzt zu groß ist, und ich so rumprobiere. mir ist so, als hätte ich das schon mal.


Jedenfalls ist dein Avatar jetzt wieder da :)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 28312
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon jogiwan » 10. Jan 2020, 09:10

buxtebrawler hat geschrieben:
karlAbundzu hat geschrieben:das problem ist irgendwie, dass ihm das jetzt zu groß ist, und ich so rumprobiere. mir ist so, als hätte ich das schon mal.


Jedenfalls ist dein Avatar jetzt wieder da :)


noch größer, noch gruseliger... :thup:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 32262
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon karlAbundzu » 10. Jan 2020, 16:00

jogiwan hat geschrieben:
buxtebrawler hat geschrieben:
karlAbundzu hat geschrieben:das problem ist irgendwie, dass ihm das jetzt zu groß ist, und ich so rumprobiere. mir ist so, als hätte ich das schon mal.


Jedenfalls ist dein Avatar jetzt wieder da :)


noch größer, noch gruseliger... :thup:


Kommt immer näher....
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 6119
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon buxtebrawler » 17. Jan 2020, 13:22

Im Administrationsbereich des Forum steht seit geraumer Zeit:

[NEU] SSL Image Proxy: Dieser verarbeitet und sendet alle Bilder die im Forum über http gepostet wurden oder werden, sowie spezielle Scripte.

So, wie ich das verstehe, sollte über dieses Tool die Darstellung per http eingebundener Bilder gewährleistet werden. Ganz offensichtlich funktioniert das aber einfach nicht :roll:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 28312
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Bildanzeigeproblematik

Beitragvon buxtebrawler » 17. Jan 2020, 17:31

Achtung, momentan ist die Bildhochladfunktion nicht funktionstüchtig. Das ist mir bewusst und hängt mit einem Server-Upgrade zusammen. Ich sage Bescheid, sobald es wieder funktioniert.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 28312
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Das Forum"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast