NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon Onkel Joe » 18. Feb 2018, 17:31

sergio petroni hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:
Paco hat geschrieben:
Da hätte ich mal so gar nichts dagegen :thup:


Mit vielen nackten Weibern und ich bin auch dabei :popcorn: .


Aber nicht nackt, oder? :pfeif:


Wenn es in die Nahkampf Action mit Mädels geht immer 8-) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15156
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon Onkel Joe » 23. Feb 2018, 09:44

Mittlerweile ist unser Stock an 35mm Kino Kopien so groß das wir für dieses Event alles aus dem eigenen Fundus zeigen. Die Kopie stehen bereit, die Plakate trudeln langsam aber sicher ein und in den nächsten Tagen fangen wir an unsere Filme für Köln vorzustellen.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15156
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon Brainbug » 23. Feb 2018, 10:26

Wunderbar! :popcorn:
Benutzeravatar
Brainbug
 
Beiträge: 84
Registriert: 01.2013
Wohnort: Matool
Geschlecht: männlich

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon Arkadin » 23. Feb 2018, 11:32

Onkel Joe hat geschrieben:Mittlerweile ist unser Stock an 35mm Kino Kopien so groß das wir für dieses Event alles aus dem eigenen Fundus zeigen. Die Kopie stehen bereit, die Plakate trudeln langsam aber sicher ein und in den nächsten Tagen fangen wir an unsere Filme für Köln vorzustellen.


Freue mich! :thup:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 8680
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon Paco » 23. Feb 2018, 12:18

Onkel Joe hat geschrieben:Mittlerweile ist unser Stock an 35mm Kino Kopien so groß das wir für dieses Event alles aus dem eigenen Fundus zeigen. Die Kopie stehen bereit, die Plakate trudeln langsam aber sicher ein und in den nächsten Tagen fangen wir an unsere Filme für Köln vorzustellen.


Das ist mal ne Ansage :thup:
Benutzeravatar
Paco
 
Beiträge: 526
Registriert: 10.2011
Geschlecht: männlich

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon purgatorio » 24. Feb 2018, 10:31

Onkel Joe hat geschrieben:Mittlerweile ist unser Stock an 35mm Kino Kopien so groß das wir für dieses Event alles aus dem eigenen Fundus zeigen. Die Kopie stehen bereit, die Plakate trudeln langsam aber sicher ein und in den nächsten Tagen fangen wir an unsere Filme für Köln vorzustellen.


Kann es etwas Cooleres geben? Ich denke nicht 8-)
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14807
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon sergio petroni » 1. Mär 2018, 17:46

Onkel Joe hat geschrieben:in den nächsten Tagen fangen wir an unsere Filme für Köln vorzustellen.

:wart: :wart: :wart:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 5020
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon Onkel Joe » 1. Mär 2018, 20:54

sergio petroni hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:in den nächsten Tagen fangen wir an unsere Filme für Köln vorzustellen.

:wart: :wart: :wart:



Kommt, kommt... :opa:
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15156
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon Onkel Joe » 4. Mär 2018, 12:42

Hier ist unser erster Film für Köln:

Bild

El Periscopio (Italien/Spanien, 1979)
mit Laura Gemser, Barbara Rey, Ángel Herraiz, Daniele Vargas, Gabriele Tinti, Mila Stanic u.a.
Drehbuch: Sergio Garrone
Regie: José Ramón Larraz
(deutsche Erstaufführung 35mm - Kopie)

Unser Forentreffen eröffnen wir mit einem selten gezeigten Film:
"Zeig mir wie man's macht" von José Ramón Larraz.

Laura Gemser und Barbara Rey spielen zwei sexy Krankenschwestern, die vom Nachbarsjungen Alfonsino (Ángel Herraiz) bei Liebesspielen mit einem selbstgebauten Periskop beobachtet werden. Der Film ist eine Coming-of-Age-/Sex-Komödie, die in dieser Fassung wie wir sie zeigen weltweit nicht erhältlich ist!
Das russische Salzbergwerk hat wieder eine deutsche 35-mm-Seltenheit ausgespuckt und wer nicht kommt, ist selber schuld. Beim Testsichten ist uns aufgefallen, welchen Schatz wir da geborgen haben. Vielleicht ist diese 35mm Kopie die letzte seiner Art. Nur hier und nur bei uns ist diese Seltenheit in dieser Fassung zu erleben.
Laura Gemser und Barbara Rey geben wirklich alles 8-) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15156
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: NEUNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KÖLN

Beitragvon purgatorio » 4. Mär 2018, 13:07

Onkel Joe hat geschrieben:Das russische Salzbergwerk hat wieder eine deutsche 35-mm-Seltenheit ausgespuckt und wer nicht kommt, ist selber schuld.

:lol: ich liebe unsere Running Gags 8-) :thup: :prost:

Toll - Film Nummero uno, auf den man sich freut :mrgreen:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14807
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker