ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon jogiwan » 15. Mär 2020, 15:03

Friedhof ohne Kreuze

Bild

Samstag, 17.10.2020
Ort: Schauburg in Karlsruhe
Start: ca. 15:00 Uhr
Friedhof ohne Kreuze (Une Corde, un Colt)
Frankreich / Italien (1969)
Regie: Robert Hossein
35-mm-Kopie, Sprache: Deutsch
(wohl auch als einzige in Deutschland erhältliche Technicolor Kopie)

Darsteller: Michèle Mercier, Robert Hossein, Guido Lollobrigida, Daniele Vargas u. A.

Als dritten Film des diesjährigen Forentreffens präsentieren wir euch ein Werk aus der Western-Ecke, das als eine der wenigen Produktionen aus dieser Kiste das stolze Prädikat „Jogi-approved“ tragen darf. Robert Hosseins in französisch-italienischer Koproduktion entstandener „Une Corde, un Colt“, wohl besser bekannt unter dem deutschen Titel „Friedhof ohne Kreuze“, entführt euch am Samstag in die staubige Welt eines schweigsamen Westernhelden, der sich für die Frau eines ermordeten Freundes auf Rachemission begibt.

Doch statt blauen Bohnen, zynisch abgeklärten Kopfgeldjägern und den üblichen Stereotypen dominieren hier die ruhigen Töne und ambivalenten Figuren, die dem düsteren Drama mit seinem melancholischen Charakter auch einen ganz eigenen Charme verleihen. Einen Charme, der durch den schmucken Rahmen der Karlsruher Schauburg nochmals eine Aufwertung erfährt und den sich natürlich auch kein Fan des Italo-Kinos entgehen lassen sollte.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 32210
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon karlAbundzu » 15. Mär 2020, 17:25

Wow, danke!
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 6088
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon Arkadin » 16. Mär 2020, 12:36

Den kenne ich tatsächlich noch gar nicht. Freue mich sehr! :prost:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9450
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon Canisius » 16. Mär 2020, 18:50

karlAbundzu hat geschrieben:Wow, danke!

Großartig! :thup:

Und jetzt alle:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

:pfeif:
„Seine Stiefel aus frischem Krokodilleder knarrten. Er trug eine Jacke aus gegerbter Elefantenhaut und im offenen Hemd eine Kette aus Leopardenkrallen und Affenzähnen.
Mit dem Outfit, dachte Meuchköt, käme er durch keine europäische Flughafenkontrolle.“
Benutzeravatar
Canisius
 
Beiträge: 1237
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon Bonpensiero » 16. Mär 2020, 21:06

Und jetzt überlege ich doch den Herbsturlaub auf Eis zu legen. :angst:
Benutzeravatar
Bonpensiero
 
Beiträge: 969
Registriert: 01.2011
Geschlecht: männlich

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon sergio petroni » 16. Mär 2020, 22:30

Arkadin hat geschrieben:Den kenne ich tatsächlich noch gar nicht. Freue mich sehr! :prost:

Same here! :thup:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 5697
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon jogiwan » 16. Mär 2020, 22:37

sergio petroni hat geschrieben:
Arkadin hat geschrieben:Den kenne ich tatsächlich noch gar nicht. Freue mich sehr! :prost:

Same here! :thup:


der ist gar nicht mal so übel... :pfeif:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 32210
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon Onkel Joe » 22. Mär 2020, 16:18

Hier der letzte Film für Karlsruhe :

Cassandra Crossing - Treffpunkt Todesbrücke

Bild

Samstag, 17.10.2020
Ort: Schauburg in Karlsruhe
Start: ca. 17:00 Uhr
Treffpunkt Todesbrücke (The Cassandra Crossing)
Italien / Großbritannien / Deutschland (1976)
Regie: George Pan Cosmatos
35-mm-Kopie, Sprache: Deutsch

Darsteller(innen): Richard Harris, Sophia Loren, Burt Lancaster, Ava Gardner, Ray Lovelock, Lou Castel, John Phillip Law, Alida Valli, Carlo de Mejo, John P. Dulaney, Ingrid Thulin, Ann Turkel u. A.

Story: Ein europäischer Transkontinentalzug ist auf dem Weg von Genf nach Stockholm. Unter den zahlreichen Passagieren befindet sich auch ein schwedischer Terrorist, der sich bei einem misslungenen Anschlag auf ein Labor in der Zentrale der Internationalen Gesundheitsorganisation mit einem tödlichen mutierten Pest-Bakterium infiziert hat. Das Militär und eine Ärztin finden bald heraus, dass er im Zug sitzt, der von Basel aus nach Stockholm fahren soll. Dieser wird daraufhin unter Quarantäne gestellt und soll über die einsturzgefährdete Cassandra-Brücke umgeleitet werden...

Diese europäische Koproduktion entstand unter der Regie von George Pan Cosmatos und im Sog der Katastrophenfilmwelle der '70er. Der Film startete in Deutschland am 31. März 1977. Wir von Deliria-Italiano sind der Meinung, dass wir dieses Kleinod nach über vierzig Jahren wieder auf die große Leinwand zaubern müssen, dort gehört dieser Film nämlich hin. "Cassandra Crossing" ist unser Abschlussfilm für Karlsruhe.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 16231
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon Kampfgigant » 22. Mär 2020, 16:28

Coole Sache !
Den habe ich noch nicht gesehen.
Kampfgigant
 
Beiträge: 142
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: ELFTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER KARLSRUHE

Beitragvon karlAbundzu » 23. Mär 2020, 15:58

Wirklich eine Neuentdeckung für mich, das wird was! Danke!!!
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 6088
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast