Planet Terror - Robert Rodriguez (2007)

Moderator: jogiwan

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon Blap » 6. Mai 2011, 16:06

dr. freudstein hat geschrieben:Nach Benzin :sabber: , wenn mich nicht alles täuscht. Hab nen schlechten Geruchssinn


Igitt!

:kotz:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4670
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon untot » 6. Mai 2011, 16:10

Blap hat geschrieben:
dr. freudstein hat geschrieben:Nach Benzin :sabber: , wenn mich nicht alles täuscht. Hab nen schlechten Geruchssinn


Igitt!

:kotz:


Och mööönsch, wie einfallslos, nen gescheiten Verwesungsgeruch hätt ich hingezaubert, das die Leute zuhause reihenweise ihre Couchgarnituren vollgekotzt hätten. :lol:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6899
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon purgatorio » 7. Mai 2011, 10:09

angeblich soll der Geruch ja erst freigesetzt werden wenn die Scheibe rotierend warm wird - quasi soll der "Duft" aus dem DVD-Player strömen. Also bei mir riecht's ja nach echt vielen Dingen, aber Benzingeruch aus dem Player hat ich noch nie. Also entweder is meine Scheibe kaputt oder die haben mich verarscht :D
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 15111
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon dr. freudstein » 7. Mai 2011, 10:25

:lol:
Reicht aber so schon, wenn Du mit den Fingern ÜBER DIE SCHEIBE reibst.
Bux und Santini mit ihrem besseren Riechkolben werden das nachher überprüfen. Riechen tut sie auf jeden Fall benzinartig, kann aber auch am offenen Fenster zur Hauptstraße liegen, röchl ächz :palm:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14499
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon Arkadin » 7. Mai 2011, 17:24

Nach Benzin riecht die "Death Proof" (was durchaus passend ist).
Die "Planet Terror" duftet nach BBQ-Sauce.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon purgatorio » 7. Mai 2011, 19:23

dr. freudstein hat geschrieben: :lol:
Reicht aber so schon, wenn Du mit den Fingern ÜBER DIE SCHEIBE reibst.
Bux und Santini mit ihrem besseren Riechkolben werden das nachher überprüfen. Riechen tut sie auf jeden Fall benzinartig, kann aber auch am offenen Fenster zur Hauptstraße liegen, röchl ächz :palm:


Woaahhhh, das mit dem dran rubbeln funzt :shock: danke Herr Dr., dass du mir erklärst wie meine DVD-Sammlung funktioniert :D

Meine Frau sagt, dass das nach Benzin riecht (wahrscheinlich hät ich ihr vorher nicht sagen sollen, dass ich vermute das es nach Benzin riechen soll ;) ) - die Variante mit dem BBQ-Gerüch erscheint mir rückblickend plausibler! Egal was - funktionieren tut's
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 15111
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon jogiwan » 14. Mai 2011, 09:42

Gestern geguckt und der Streifen ist wirklich eine Granate! Immer wieder ein Highlight und 10/10 aus Fan-Sicht ist absolut gerechtfertigt. Aber kann mir jemand erklären, warum die neue Box eine FSK-18er trägt und der Grindhouse-Cut uncut ist, obwohl "Planet Terror" laut Schnittberichte im Jahr 2008 indiziert wurde?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 32200
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon purgatorio » 14. Mai 2011, 12:04

jogiwan hat geschrieben:Gestern geguckt und der Streifen ist wirklich eine Granate! Immer wieder ein Highlight und 10/10 aus Fan-Sicht ist absolut gerechtfertigt. Aber kann mir jemand erklären, warum die neue Box eine FSK-18er trägt und der Grindhouse-Cut uncut ist, obwohl "Planet Terror" laut Schnittberichte im Jahr 2008 indiziert wurde?


Soweit ich das mitbekommen habe (und mich nun noch erinnere) wurde das Komplettpaket "Grindhouse" 2007 für den deutschen Markt gesplittet. Zuerst wurde "Death Proof" ausgestrahlt und einige Monate später dann "Planet Terror" (eigentlich verlangt die Chronologie des Projektes aber die umgekehrte Austrahlung). Um die getrennte Ausstrahlung für Deutschland attraktiver zu machen (der Hardcore-Drei-Stunden-am-Stück-Block in Amerika kam wohl auch nicht sehr gut an!) wurden die Filme mit haufenweise zusätzlichem Material gestreckt. Dieses fehlt jetzt natürlich in der Komplettbox wieder, da der Inhalt äquivalent zur damaligen amerikanischen Kinofassung ist (daher rührt offenbar das "uncut"). Ich tippe jetzt also welpenfrech darauf, dass der Indizierungsgrund damals bei diversen Szenen lag, die in der Originalfassung gar nicht vorkommen - kann mich aber auch irren :)
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 15111
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon jogiwan » 14. Mai 2011, 12:12

purgatorio hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:Gestern geguckt und der Streifen ist wirklich eine Granate! Immer wieder ein Highlight und 10/10 aus Fan-Sicht ist absolut gerechtfertigt. Aber kann mir jemand erklären, warum die neue Box eine FSK-18er trägt und der Grindhouse-Cut uncut ist, obwohl "Planet Terror" laut Schnittberichte im Jahr 2008 indiziert wurde?


Ich tippe jetzt also welpenfrech darauf, dass der Indizierungsgrund damals bei diversen Szenen lag, die in der Originalfassung gar nicht vorkommen - kann mich aber auch irren :)


Das ist eben nicht der Fall. Die Grindhouse-Fassung von "Planet Terror" dauert lt. Schnittberichte 90:45 anstellen von 105:29 in der Einzelversion. Die längere Laufzeit resultiert aber dabei nahezu nur aus längeren Einstellungen und mehr Dialogen. Ich kenn beide Versionen, find aber die Grindhouse-Fassung einen Tick besser.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 32200
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Planet Terror - Robert Rodriguez

Beitragvon purgatorio » 14. Mai 2011, 12:20

jogiwan hat geschrieben:Das ist eben nicht der Fall. Die Grindhouse-Fassung von "Planet Terror" dauert lt. Schnittberichte 90:45 anstellen von 105:29 in der Einzelversion. Die längere Laufzeit resultiert aber dabei nahezu nur aus längeren Einstellungen und mehr Dialogen. Ich kenn beide Versionen, find aber die Grindhouse-Fassung einen Tick besser.

ja was weiß ich denn :D ich sagte ja: "ich tippe"!
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 15111
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast