Irgendwann in Mexico - Robert Rodriguez (2003)

Moderator: jogiwan

Re: Irgendwann in Mexico - Robert Rodriguez (2003)

Beitragvon Arkadin » 6. Jun 2012, 19:15

Der Gentleman genießt und schweigt...
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9299
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Irgendwann in Mexico - Robert Rodriguez (2003)

Beitragvon DrDjangoMD » 6. Jun 2012, 20:10

@Purgschi: DAS machen Frauen, wenn sie Filme doof finden. Ha, meine Käufe von "Cannibal Terror" und "Porno Holocaust" waren also doch nicht umsonst! Entschuldigt mich nun bitte, ich muss dringend etwas ausprobieren :winke: :winke: :winke:
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4329
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste