Seite 2 von 2

Re: Lady Snowblood - Toshiya Fujita (1973)

BeitragVerfasst: 8. Okt 2015, 18:13
von Canisius
Den wollte ich schon immer mal sehen. Aber irgendwie habe ich das immer konsequent aufgeschoben...

Re: Lady Snowblood - Toshiya Fujita (1973)

BeitragVerfasst: 7. Nov 2015, 20:48
von Theoretiker
LADY SNOWBLOOD braucht sich nicht hinter den männlich-dominierten Samurai-Klassikern OKAMI oder ZAITOCHI verstecken - im Gegenteil.

Ein intelligente Geschichte, die das persönliche (Rache-)Drama mit einer Sozialstudie verbindet (der Übergang von der Tokugawa zur Meiji-Zeit, der mit der Verwestlichung der japanischen Gesellschaft einhergeht), unterschiedliche Erzählebenen, unglaublich stimmige, metaphorische Bilder und grandiose Darstellerleistungen.

M.E. ordnet sich die Gewalt der Geschichte unter, erscheint also nicht selbstzweckhaft.

Kein Wunder, dass sich Tarantino hier bedient hat.

Perfektes Kino - 9/10

Re: Lady Snowblood - Toshiya Fujita (1973)

BeitragVerfasst: 19. Mär 2016, 21:49
von buxtebrawler
Erscheint voraussichtlich am 24.03.2016 bei Rapid Eye Movies noch einmal auf DVD:

Bild

Re: Lady Snowblood - Toshiya Fujita (1973)

BeitragVerfasst: 12. Jan 2018, 17:41
von buxtebrawler
Erscheint voraussichtlich am 26.01.2018 bei Rapid Eye Movies noch einmal auf Blu-ray:

Bild

Extras:
- Mark Schilling (Japan Times) über Lady Snowblood (ca. 30 Min.)
- Kinotrailer

Quelle: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassu ... &vid=83412