Seite 1 von 1

Steirerblut - Wolfgang Murnberger (2014)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2016, 08:26
von jogiwan
Steirerblut

Bild

Originaltitel: Landkrimi: Steierblut

Herstellungsland: Österreich / 2014

Regie: Wolfgang Murnberger

Darsteller: Miriam Stein, Hary Prinz, Thomas Stipsits, August Schmölzer, Aglaia Szyszkowitz

Story:

Als in dem obersteirischen Ort St. Anna eine lokale Journalistin von einem Jäger tot im ihrem Auto gefunden wird, sieht zuerst alles nach einem Unfall aus. Dennoch die attraktive Frau hat sich kurz vor der Gemeinderatswahl nicht nur mit dem örtlichen Bürgermeister und Ortskaiser angelegt, sondern war auch aus anderen Gründen Dorfgespräch Nummer 1. Als die Polizistin Sandra Mohr aus Graz zu dem Fall hinzugezogen wird, bedeuten die verzwickten und nicht gerade einfachen Ermittlungen mit ihrem ungeliebten Chef für die junge Frau nicht nur den ersten Mordfall, sondern auch die Rückkehr in ihr Heimatdorf und die Konfrontation mit alten Bekannten und ihrer ebenfalls nicht einfachen Familiengeschichte…

Re: Steirerblut - Wolfgang Murnberger (2014)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2016, 08:29
von jogiwan
Der zweite Landkrimi des ORF aus der Steiermark ist natürlich eine Art Heimspiel für den Jogiwan und nach dem kurzen Auftakt am Grazer Schlossberg geht die Reise auch rasch in die finsterste Obersteiermark bzw. in eine kleine Gemeinde, in der sich nach einem Mord an einer investigativen Lokaljournalistin schon wenig später ziemliche Abgründe auftun. Dabei ist „Steirerblut“ zwar manchmal ansatzweise auch so schwarzhumorig wie „Die Frau mit einem Schuh“, doch in Wolfgang Murnbergers Streifen mit einem anderen Ermittler-Team steht eher die Krimihandlung und das tragische Umfeld der jungen Polizistin im Vordergrund und an Drama und zahlreichen Verdächtigen mangelt es auch wirklich nicht. Alles sehr hübsch, mit bekannten Schauspielern und viel Lokal-Kolorit in Szene gesetzt ist „Steirerblut“ auch sehr gelungen und ist von der ersten bis zur letzten Sekunde sehr spannend und unvorhersehbar ausgefallen. Das österreichische Fernsehen hat mit dem „Landkrimi“ eine Reihe entwickelt, die auf hohem Niveau großes Potential und für das Publikum auch jede Menge Wiedererkennungswert bietet. Die steirische Ausgabe ist jedenfalls ein rundum gelungener Krimi mit interessanten und teils tragischen Figuren, sowie spannender Geschichte und gleichzeitig auch eine zum Teil auch eine schwarzhumorige und teils ernüchternde Bestandsaufnahme zutiefst österreichischer und ländlicher Befindlichkeiten.

Re: Steirerblut - Wolfgang Murnberger (2014)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2016, 12:26
von Arkadin
Wow, erst Glawogger, jetzt Murnberger... nicht schlecht.
Wieviel Folgen gibt es denn da, und wer führt da noch Regie? Patzak?

Re: Steirerblut - Wolfgang Murnberger (2014)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2016, 12:42
von jogiwan
Arkadin hat geschrieben:Wow, erst Glawogger, jetzt Murnberger... nicht schlecht.
Wieviel Folgen gibt es denn da, und wer führt da noch Regie? Patzak?


Bislang 10 Spielfilme in drei Staffeln (3+3+4), wobei die letzten vier wohl erst noch ausgestrahlt werden bzw. im Dezember auf DVD kommen. Patzak ist anscheinend nicht dabei, aber der Streifen von Andreas Prochaska soll angeblich auch exzellent sein und Sicheritz und Schalko werden ebenfalls kaum enttäuschen. Die restlichen Regisseure und -innen sagen mir vorerst noch weniger - bis auf den Reinhold "It's a video life" Bilgeri ;)

Das sind die Episoden:

Die Frau mit einem Schuh (Niederösterreich) - Regie: Michael Glawogger
Steirerblut -(Steiermark) - Regie: Wolfgang Murnberger
Alles Fleisch ist Gras (Vorarlberg) Regie: Reinhold Bilgeri
Kreuz des Südens (Burgenland) Regie: Barbara Eder
Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist (Kärnten) Regie: Andreas Prochaska
Der Tote am Teich (Oberösterreich) Regie: Nikolaus Leytner
Drachenjungfrau (Salzburg) Regie: Catalina Molina
Höhenstraße (Wien) Regie: David Schalko
Sommernachtsmord (Tirol) Regie: Harald Sicheritz
Endabrechnung (Südtirol) Regie: Umut Dag

Re: Steirerblut - Wolfgang Murnberger (2014)

BeitragVerfasst: 12. Mär 2017, 14:34
von sergio petroni
Hab mal grad ein bißchen gestöbert.
Diese Landkrimi-Sets sind ja ziemlich hochpreisig.
Aber interessieren würd's mich schon.... :wart:

Re: Steirerblut - Wolfgang Murnberger (2014)

BeitragVerfasst: 20. Mär 2017, 22:50
von untot
Ich denke da kannst Du bedenkenlos zugreifen Sergio, ich hab mir alle drei Boxen gegönnt, bis jetzt war nicht ein Film dabei der mich enttäuscht hätte.

Re: Steirerblut - Wolfgang Murnberger (2014)

BeitragVerfasst: 21. Mär 2017, 10:48
von sergio petroni
untot hat geschrieben:Ich denke da kannst Du bedenkenlos zugreifen Sergio, ich hab mir alle drei Boxen gegönnt, bis jetzt war nicht ein Film dabei der mich enttäuscht hätte.


Danke untot. Dann muß ich da wohl mal ran.......