Seite 3 von 3

Re: Mädchen, Machos und Moneten

BeitragVerfasst: 17. Jun 2014, 09:18
von totalschaden
Wahrscheinlich ist dieses Kundtun vor meiner Anmeldung hier geschehen; ich war jedenfalls äußerst angenehm überrascht ...

Re: Mädchen, Machos und Moneten

BeitragVerfasst: 18. Jun 2014, 13:20
von purgatorio
gerade aus dem Briefkasten geangelt. Die Größe von dem Buch ist ja beachtlich. Ich hatte eher so ein kleines, heftchengroßes Büchlein erwartet :o

Re: Mädchen, Machos und Moneten

BeitragVerfasst: 18. Jun 2014, 19:56
von ugo-piazza
purgatorio hat geschrieben:gerade aus dem Briefkasten geangelt. Die Größe von dem Buch ist ja beachtlich. Ich hatte eher so ein kleines, heftchengroßes Büchlein erwartet :o


Das wäre der Größe des Schweizer Exploitation-Papstes wohl nicht angemessen gewesen.

Re: Mädchen, Machos und Moneten

BeitragVerfasst: 19. Jun 2014, 03:21
von purgatorio
ugo-piazza hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:gerade aus dem Briefkasten geangelt. Die Größe von dem Buch ist ja beachtlich. Ich hatte eher so ein kleines, heftchengroßes Büchlein erwartet :o


Das wäre der Größe des Schweizer Exploitation-Papstes wohl nicht angemessen gewesen.


in der Tat 8-)

Re: Mädchen, Machos und Moneten

BeitragVerfasst: 19. Jun 2014, 12:44
von totalschaden
Jau, meins kam auch gestern. Tatsächlich ein wundervolles Werk. Komplett farbig, riesige Bebilderung in toller Qualität und massig Text. Klasse!

Re: Mädchen, Machos und Moneten

BeitragVerfasst: 30. Dez 2017, 23:08
von buxtebrawler
Nachdem ich auf der letzten Filmbörse interessiert darin herumgeblättert hatte, habe ich mir dieses Buch nun auch gegönnt und freue mich auf die Lektüre. :popcorn:

Ist im hier im Thema verlinkten Shop aktuell für 16,- EUR + Porto zu haben.