Seite 6 von 6

Re: Fireflash - Der Tag nach dem Ende - Sergio Martino

BeitragVerfasst: 27. Dez 2011, 16:00
von buxtebrawler
@Doc2: Wie geil ist das denn?! :D

Wie kann man sowas nur rausschneiden?! :rambo:

Re: Fireflash - Der Tag nach dem Ende - Sergio Martino

BeitragVerfasst: 21. Jun 2016, 18:25
von Theoretiker
Fireflash - Der Tag nach dem Ende von 88 Films

Anfang nächsten Jahres in UK auf Blu-ray

Der Sci-Fi-Actioner Fireflash - Der Tag nach dem Ende (Original: 2019: Dopo la caduta di New York) aus dem Jahr 1983 wurde für die deutsche VHS damals um die blutigsten Szenen erleichtert (Schnittbericht). Trotzdem stand er bis 2009 noch auf dem Index.

Auf DVD wurde Sergio Martinos Film ungekürzt von CMV herausgebracht. 88 Films wird ihn Anfang 2017 auch erstmals als Blu-ray veröffentlichen. Ein Ausschnitt des Coverartworks findet sich unten.

New York im Jahre 2019: Die Erde ist nach einem Atomkrieg verseucht und verwüstet, ein Überleben nur in den Abwasserkanälen möglich. Um die menschliche Rasse zu retten, wird eine fruchtbare Frau gesucht. Flash, ein mutiger Endzeit- Söldner, soll sie finden und in Sicherheit bringen. Gehetzt von den mächtigen und brutalen Eurakern gehen Flash und seine Gehilfen bei der Erfüllung ihrer Mission durch die Hölle. New York City versinkt im Blut. (84 Entertainment)


Quelle: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=10704

Re: Fireflash - Der Tag nach dem Ende - Sergio Martino

BeitragVerfasst: 21. Jun 2016, 20:19
von Onkel Joe
Auch hier hat Drop Out Cinema zugeschlagen und sich die Lizenz für das Kino gesichert!

Re: Fireflash - Der Tag nach dem Ende - Sergio Martino (1983)

BeitragVerfasst: 12. Sep 2016, 20:25
von Theoretiker
Fireflash ist jetzt uncut ab 16 Jahren!

Quelle: https://www.spio-fsk.de/asp/fskkarte.asp?pvid=566984

Eine BD wird auch bei uns zu erwarten sein, denke ich.

Re: Fireflash - Der Tag nach dem Ende - Sergio Martino (1983)

BeitragVerfasst: 7. Nov 2016, 08:38
von jogiwan
"Fireflash - Der Tag nach dem Ende" - demnächst bei den Brexitern auf Blaustrahl. Ein deutsches Release dieses schwer unterhaltsamen und Forentreffen-erprobten Endzeit-Wundertüte von Sergio Martino scheint daher wohl auch nur eine Frage der Zeit.

schnittberichte.com hat geschrieben:Der Sci-Fi-Actioner Fireflash - Der Tag nach dem Ende (Original: 2019: Dopo la caduta di New York) aus dem Jahr 1983 wurde für die deutsche VHS damals um die blutigsten Szenen erleichtert (Schnittbericht). Trotzdem stand er bis 2009 noch auf dem Index.

Auf DVD wurde Sergio Martinos Film ungekürzt von CMV herausgebracht, mittlerweile ist er ab 16 Jahren freigegeben. 88 Films wird ihn am 27. März 2017 auch erstmals als Blu-ray in Großbritannien mit folgenden Extras veröffentlichen:
Interview with Director Sergio Martino
Interview with Massimo Anotello Galeng
Joint interview with Massimo Anotnello Galeng and Ginacarlo Marin
Reversible Sleeve with Alternate Artwork


Bild

quelle: schnittberichte.com

Re: Fireflash - Der Tag nach dem Ende - Sergio Martino (1983)

BeitragVerfasst: 15. Jun 2017, 17:07
von Onkel Joe
Bild

Frisch abgetastet in feinstem HD. Mit Trash Hauptdarsteller Michael Sopkiw (Blastfighter) und wieder George "Man-Eater" Eastman. Ab 30. August 2017 Alle 3 Mediabooks (BD+DVD) kommen mit einem 20seitgen Booklet von Christoph Kellerbach und sind einzeln nummeriert. Cover A 666 Stück / B 222 Stück / C222 Stück.

Re: Fireflash - Der Tag nach dem Ende - Sergio Martino (1983)

BeitragVerfasst: 15. Jun 2017, 19:58
von Arkadin
Es würde mich ja reizen diesen schönen Film auf Blu-ray zu haben. Aber wieder ein Mediabook? Wieder 30 Euro?
Ich glaube, da warte ich lieber ab, bis der mal als BR only zu einem günstigeren Kurs erscheint.