Seite 1 von 1

Kommt pudelnackt, das Erbe lacht - Michele Massimo Tarantini

BeitragVerfasst: 26. Sep 2017, 14:21
von buxtebrawler
Bild

Originaltitel: Giovani, belle... probabilmente ricche

Herstellungsland: Italien / 1982

Regie: Michele Massimo Tarantini

Darsteller: Nadia Cassini, Carmen Russo, Olinka Hardiman, Michele Gammino, Sergio Leonardi, Lucio Montanaro, Gianni Ciardo, Ugo Fangareggi, Gianfranco Barra, Franco Diogene, Nino Terzo, Adriana Facchetti u. A.

Es waren einst vier Freundinnen, alles heiße Girls, die machten die ganze Männerwelt Italiens unsicher. Bis drei sich verliebten und heirateten. Als die alleingebliebene Vierte nun überraschend verstirbt, merken die drei, dass ihre Freundin wohl nicht so begeistert davon war, dass ihre Freundinnen ins Eheleben wechselten. Deshalb will sie ihnen noch einen reindrücken und vermerkt in ihrem Testament, das jede 333 Millionen Lire erben wird, wenn sie einen Seitensprung begeht. Die Beweisfotos müssen an den Notar gesendet werden...


Quelle: Amazon

Re: Kommt pudelnackt, das Erbe lacht - Michele Massimo Tarantini

BeitragVerfasst: 26. Sep 2017, 14:33
von jogiwan
"Kurvenstars" - ein wunderbares Wort! :kicher:

Re: Kommt pudelnackt, das Erbe lacht - Michele Massimo Tarantini

BeitragVerfasst: 26. Sep 2017, 16:16
von buxtebrawler
Erschien mutmaßlich bereits im Frühjahr bei Indigo auf DVD:

Bild