Die Verdammten (Götterdämmerung) - Luchino Visconti (1969)

Alles aus Italien was nicht in die anderen Threads gehört.

Moderator: jogiwan

Die Verdammten (Götterdämmerung) - Luchino Visconti (1969)

Beitragvon purgatorio » 20. Jul 2012, 12:17

Die Verdammten (Götterdämmerung)

Bild

Deutscher Titel: Die Verdammten
Alternativ: Götterdämmerung / The Damned
Originaltitel: La Caduta degli dei

Regie: Luchino Visconti
Produktionsland: Italien / Deutschland (1969)

Darsteller: Dirk Bogarde, Ingrid Thulin, Helmut Griem, Helmut Berger, Renaud Verley, Umberto Orsini, Reinhard Kolldehoff, Albrecht Schoenhals, Florinda Bolkan, Nora Ricci, Charlotte Rampling, Irina Wanka

Story:
Anlässlich des Geburtstages des alten Stahlbarons Joachim von Essenbeck hat sich dessen Familie im Februar 1933 auf Schloß Essenbeck versammelt. In die Feier platzt die Nachricht vom Reichstagsbrand. Vorbei ist die Feststimmung, latent bestehende Animositäten innerhalb der Familie treten offen zutage, der Kampf um die Macht im Konzern beginnt. Bald darauf wird der Stahlbaron ermordet. Sein Sohn Martin (Helmut Berger) wird der neue Besitzer des väterlichen Stahlimperiums. Der sich aber schnell zum brutalen Diktator entwickelt…

(via ofdb)

Viscontis Deutsche Trilogie:
Die Verdammten
Tod in Venedig
Ludwig II.
Zuletzt geändert von purgatorio am 20. Jul 2012, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14782
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Die Verdammten (Götterdämmerung) - Luchino Visconti (196

Beitragvon Nello Pazzafini » 20. Jul 2012, 12:30

Viscontis Deutschland Trilogie ist natürlich Pflichtprogramm. Der Meister der Ausstattung mit leichtem Hang zur Dekadenz hier mit kongenialen Cast, grosses Kino über eine fatale Epoche.

Stimmiges Plakat wie ich meine

Bild
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4123
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Die Verdammten (Götterdämmerung) - Luchino Visconti (196

Beitragvon purgatorio » 20. Jul 2012, 12:50

man Nello, meine Hochachtung vor deiner extrem umfangreichen Filmkenntnis! Was du nicht alles gesehen hast 8-)
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14782
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Trash, Nunploitation, Sleaze, Agenten und Superhelden, Diverse"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker