All you can Eat - Dinner for none

Moderator: jogiwan

All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon Santini » 21. Dez 2010, 10:46

Ein Thread für die Geschmacksnerven - die hier im Forum eh dauernd überlastet werden. 8-) :lol:

Wat gibbet an X-mas bei euch daheim zu futtern?

Ich bin da völlig open minded / schmerzfrei.

Von verdünnter Wassersuppe (ohne Beilage) bis hin zu Kartoffelsalat mit Würstels war über die Jahre alles vertreten.

In diesem Jahr habe ich spontan Raclette ausgesucht - was ich sehr schätze. ;)
(Und zudem eh höchstens 2 - 3 mal im Jahr zelebriere.)


Bild
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon jogiwan » 21. Dez 2010, 10:50

Raclette ist super, wenn in der ursprünglicher Form! Du machst das eh ohne Fleisch, oder? :shock:

Bei meiner kleinen 1-Personen-Protestveranstaltung am 24. gibts traditionell was aus der Dose, dazu Dosenbier und einen Film, der auf der Geschmacklosigkeitsskala im oberen Bereich zu finden ist. 8-)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26374
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon buxtebrawler » 21. Dez 2010, 10:59

Normalerweise am 24. Würstchen mit Kartoffelsalat, beim Treffen mit der Verwandtschaft Ente und bei Herrn Freudstein das, was er auftischt :mrgreen:

Dazu natürlich alkoholhaltige Getränke und viel Nasch- und Knabberkram. :popcorn:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23254
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon Santini » 21. Dez 2010, 11:05

jogiwan hat geschrieben:Raclette ist super, wenn in der ursprünglicher Form! Du machst das eh ohne Fleisch, oder? :shock:


WTF?!
Ich arbeite seit frühester Kindheit in einem Schlachthof & prügel in meiner Freizeit "ROCKY"-like auf Schweinehälften ein.

The saw is family! :opa:

Meat is the beat. 8-) :lol:
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon Santini » 21. Dez 2010, 11:09

buxtebrawler hat geschrieben:Dazu natürlich alkoholhaltige Getränke und viel Naschy-kram. :popcorn:


Gut so! :thup:

Schätze mal wenn bei Dir als Kind der Weihnachtsmann vorbei kam - war das auch Paul Naschy in einer seiner vielen Rollen. 8-) :o ;)
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon jogiwan » 21. Dez 2010, 11:09

Herzchen, dann ist es alles, nur kein Raclette!

http://de.wikipedia.org/wiki/Raclette

wir Halbschweizer sind da streng!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26374
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon Santini » 21. Dez 2010, 11:13

jogiwan hat geschrieben:wir Halbschweizer sind da streng!


Und wir Nordmänner waren schon imma Barbaren.

Hail & Kill! :opa: :basi: :prost: :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon jogiwan » 21. Dez 2010, 11:32

dann also eine norddeutsche Raclette-Variation!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26374
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon Arkadin » 21. Dez 2010, 11:57

Gans. Das erste Mal überhaupt.
Bin gespannt!
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7926
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: All you can Eat - Dinner for none

Beitragvon jogiwan » 21. Dez 2010, 12:50

@ arky: gans toll! ;)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26374
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Tagesthreads"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker