Totenchor der Knochenmänner - José Luis Merino (1972)

Moderator: jogiwan

Re: Totenchor der Knochenmänner - José Luis Merino (1972)

Beitragvon ugo-piazza » 23. Dez 2014, 00:08

Ein Wiedersehen mit dem Film nach langer, langer Zeit, und immer noch bin ich geschockt über den Titelschwindel - nirgends ist eine Gruppe Skelette zu sehen, die Shantys zum besten gibt. Dafür gibt es das klassische Gothic-Horror-Schloss, gemixt mit Mad-Scientist-Elementen und Untoten. Dazu kommt Paul Naschy als nekrophiler Totengräber, etwas Spiritismus, eine Packung Mettgut und eine Sexszene darf für uns als Exportland auch noch mit rein.

Das ist nun kein Rumpsteak, ein wohlschmeckender Eintopf aber allemal, wie eigentlich spanischer Horror der 70er immer Freude bereitet. Da gibt es demnächst einen Artikel in der Knuffington Post.

Kurios ist freilich, dass der Film von José Luis Merino stammt, aber als Werk von Leon Klimovsky vermarktet wurde. Oder wie der deutsche Vorspann sagt: "Leo Klimosky" :mrgreen:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8384
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Totenchor der Knochenmänner - José Luis Merino (1972)

Beitragvon dr. freudstein » 23. Dez 2014, 16:34

jogiwan hat geschrieben:Story:
Im Landhaus eines reichen Industriellen treffen sich ein paar Leute zu einem fröhlichen Wochenende. Doch das Grauen schlägt sie bald in seinen Bann. Als die Nacht hereinbricht, kommt eine Horde schrecklicher Wesen aus dem Dunkel: Zombies. Die Gruppe versucht sich zu schützen ... doch vergeblich. Mit unvorstellbarer Grausamkeit schlagen die lebenden Toten zu ! Es gibt kein Entrinnen... (quelle: ofdb.de)


Liest sich ja wie DIE RÜCKKEHR DER ZOMBIES :?
Gut, da muss ich mal nach ner guten Fassung Ausschau halten. Gibt ja sogar von INKED PICTURES 11 Covervarianten :doof: gibt bestimmt jemand, der sich alle gekauft hat, ich nicht :roll:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Spanien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker