Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Moderator: jogiwan

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon AL NORTHON » 9. Feb 2011, 18:32

Da hast du richtig aufgepasst wegen dem Format der VHS,wenn du genau hinsiehst kannst du erkennen,dass ich vergessen habe die Zoomfunktion des Fernsehers zu benutzen (Balken oben und unten,VHS war ja nicht anamorph),sonst hätte es gestimmt.Aber achte mal auf die Farben bei den unteren Bildern die sind auch bei der VHS kräfriger.Ich kann leider momentan meine Bänder nicht digitalisieren,so dass man bei einem Screenshot Vergleich den Unterschied besser erkennen könnte.
Bild
Benutzeravatar
AL NORTHON
 
Beiträge: 289
Registriert: 10.2010
Wohnort: JVA
Geschlecht: männlich

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon AL NORTHON » 9. Feb 2011, 19:26

Bild
Benutzeravatar
AL NORTHON
 
Beiträge: 289
Registriert: 10.2010
Wohnort: JVA
Geschlecht: männlich

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon Onkel Joe » 9. Feb 2011, 19:39

AL NORTHON hat geschrieben:http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=todesmarsch+der+bestien&tag=googhydr08-21&index=dvd&hvadid=3962395111&ref=pd_sl_8n1xpbf0uq_b
Verrückt,oder? :roll:


Krank das stimmt aber auf Amazon gibts momentan so einiges zu Kaufen was A. da net hingehört und B. preislich richtung Mond wandert ;) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14333
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon Blap » 9. Feb 2011, 20:06

AL NORTHON hat geschrieben:http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=todesmarsch+der+bestien&tag=googhydr08-21&index=dvd&hvadid=3962395111&ref=pd_sl_8n1xpbf0uq_b
Verrückt,oder? :roll:


Vor allem eine tolle Artikelbeschreibung. :mrgreen:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4112
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon dr. freudstein » 9. Feb 2011, 20:16

Klasse Arbeit, AL :thup:
Ich habe noch das sogenannte MIKE HUNTER Bootleg als DVD, da war die Quali besser, aber zum Bildformat kann ich da jetzt nix sagen. Insgesamt waren aber immer die Farben ziemlich schwach, das Bild krieselig etc., wie von ner schlechten Videokopie.
Eigentlich ärgerlich, daß die Möglichkeiten einer digitalen Auswertung nicht oder unzureichend genutzt werden.
Und dann noch so ein unverschämter Preis verlangt wird.
Aber ich würde gerne mehr solche Bildvergleiche VHS - DVD sehen, wenns Deine technischen und zeitlichen Möglichkeiten wieder hergeben, toll :prost:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon AL NORTHON » 9. Feb 2011, 21:54

Vielen Dank,Dr. Freudstein!Todesmarsch lag mir leider wirklich noch nie in einer richtig guten Quali vor.Auch das Tape ist nicht sonderlich gut (ich habe 2 Stück davon,die bis auf die Titeleinblendung vom Bild her absolut identisch sind).Es liegt also nicht an der Kassette,sondern an der Vorlage,die halt nicht sonderlich gut war.Doch mit den entsprechenden techn. Mitteln bekommt man eine Kopie des Tapes auf DVD besser hin als der Retro Schrott.Ein Kumpel von mir wird das demnächst auch in Angriff nehmen,dann mach ich einen neuen Vergleich.
Das Mike Hunter Bootleg (DVD) ist auch nur eine 1:1 Kopie der VHS Kassette.Ich hatte das Teil mal,hab es aber verkauft und mir die Retro DVD gekauft,da ich dachte die Quali wäre besser.Man kann sich halt auch mal irren...
Bild
Benutzeravatar
AL NORTHON
 
Beiträge: 289
Registriert: 10.2010
Wohnort: JVA
Geschlecht: männlich

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon jogiwan » 11. Sep 2011, 15:32

Nachrichten aus der Naja-Abteilung:

hier wird gerade ein spanisches Remake vom Rodrigo Gudino mit Mads Mikkelsen (!) und Harvey Keitel (!) gedreht... :?

http://www.imdb.com/title/tt1653000/
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26362
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon DrDjangoMD » 11. Sep 2011, 16:11

jogiwan hat geschrieben:Nachrichten aus der Naja-Abteilung:

hier wird gerade ein spanisches Remake vom Rodrigo Gudino mit Mads Mikkelsen (!) und Harvey Keitel (!) gedreht... :?

http://www.imdb.com/title/tt1653000/


:kicher: Jetzt bist du wohl in der Zwickmühle...einerseits ist es ein Western, du siehst ihn dir also auf keinen Fall an, andererseits ist es ein spanischer Film und du wirst ihn dir auf jeden Fall ansehen...bin gespannt wie das enden wird ;)

Anyway, dies ist einer der wenigen (wenigen wenigen wenigen) Filme, bei denen ich ein Remake gutheißen kann. Das Original war gut, hatte aber auch seine Schwächen, ich bin sicher sofern der Regisseur Respekt für sein Arbeitsmaterial zeigt und die guten Teile drinnen lässt, diese aber noch effektiver in Szene setzt könnte es wirklich was werden. Außerdem mag ich Mads Mikkelsen!
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4270
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon jogiwan » 11. Sep 2011, 17:24

das Original ist doch kein Western, sondern ein Gore-Roadmovie-Gangsterdrama mit Ferden! :)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26362
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Todesmarsch der Bestien - Joaquín Luis Romero Marchent

Beitragvon dr. freudstein » 11. Sep 2011, 18:12

jogiwan hat geschrieben:das Original ist doch kein Western, sondern ein Gore-Roadmovie-Gangsterdrama mit Ferden! :)


:lol:

Tja, Remake..ich weiß ja nicht...aber rein aus Neugier :?
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Spanien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker