Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Moderator: jogiwan

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon jogiwan » 13. Sep 2011, 17:05

Hehe, vielleicht irgendwann mal - zuerst müssen ja noch die anderen Jahrzehnte dran glauben, bevor wir da Länder-spezifisch werden könnten... ;)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26346
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon dr. freudstein » 13. Sep 2011, 17:12

jogiwan hat geschrieben:Hehe, vielleicht irgendwann mal - zuerst müssen ja noch die anderen Jahrzehnte dran glauben, bevor wir da Länder-spezifisch werden könnten... ;)



Stimmt :idea:
Jetzt kommen erst mal die 80er dran (weltweit) :D

Na, so hab ich erst mal schon einen Überblick, welche Filme aus Spanien ich mir zulegen müßte.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon dr. freudstein » 13. Sep 2011, 17:29

Wer von uns beiden hat den hier übersehen :?

http://www.ofdb.de/film/2146,Cannibal-Man
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon jogiwan » 13. Sep 2011, 17:34

der Euro-Horror liegt mir ja einfach wesentlich näher, als irgendwelche amerikanischen Produktionen, bei denen man immer den Eindruck hat, dass sie für ein Zielpublikum von 13 - 18 gedreht werden um an Halloween die Jugend in die Kinos zu locken. Da sind mir spanische und französische Filme wesentlich lieber. Bei den aktuellen Produktionen der Nuller-Jahre aus dem Land der Tapas würden bei mir folgende, vor allem atmosphärische Filme ganz oben landen:

Das Waisenhaus
Devil's Backbone
The Abandoned
Shiver
Fragile
Darkness
[rec]

Die sind allesamt super! Allerdings warten ja noch viele Titel darauf, erst einmal gesichtet zu werden... :)

Kennt eigentlich jemand "Killing Words" und "Paintball"?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26346
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon dr. freudstein » 13. Sep 2011, 18:38

Bei mir herrscht wohl nur ein Jahrzehnt besonders vor :? :oops:

2000er
[Rec] :thup:
Faust - Love of the damned

1990er
Tesis :thup:
El dia de la bestia :thup:

1980er
Slugs :thup:
Faceless :thup:
Oase der Zombies
Pieces - Stunden des Wahnsinns :thup:
Cannibal Terror

1970er
Orgie des Todes :thup:
Leichenhaus der lebenden Toten :thup:
Cannibal Man :thup:
Geisterschiff der schwimmenden Leichen :thup:
Blutmesse für den Teufel :thup:
Die Stunde der grausamen Leichen :thup:
Die Rückkehr der reitenden Leichen :thup:
Blutrausch der Zombies
Das Haus im Nebel :thup:
Eine Jungfrau in den Krallen von Zombies
My dear Killer :thup:
Horror Express :thup:
Der Todesrächer von Soho :thup:
Die Nacht der reitenden Leichen :thup:
Das Geheimnis von Schloß Monte Christo :thup:
Hatched for the Honeymoon :thup:
Vampiros Lesbos

1960er
Der Hexentöter von Blackmoor :thup:
Planet der Vampire :thup:

Falls ich nichts übersehen habe, dann war es das schon :oops:
Selbst wenn da auch schwächere Filme dabei sind, ich find sie alle charmant bis sehr gut, die mit :thup: ständen in einer engeren Auswahl für eine TOP 20 of Spain :nick:

Ich geb dir recht, Jogi, ich gebe Italien zwar den Vorzug, aber ich muß Frankreich und Spanien in Bezug auf Filme auch noch näher erkunden und bereisen eigentlich auch mal :D
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon jogiwan » 13. Sep 2011, 18:47

vor den Filmen von Brian Yuzna hab ich mich bislang irgendwie immer gedrückt... taugen die was?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26346
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon buxtebrawler » 13. Sep 2011, 19:34

jogiwan hat geschrieben:vor den Filmen von Brian Yuzna hab ich mich bislang irgendwie immer gedrückt... taugen die was?


Ja.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23226
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon jogiwan » 13. Sep 2011, 19:37

das Problem ist nur, ich mag keine Zahnärzte, Nonnen und/oder Rottweiler... 8-)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26346
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon dr. freudstein » 13. Sep 2011, 19:41

Brian Yuzna im Spanien Fred :? :roll:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Spanische Horror- & Gruselfilme - die große Gesamtliste

Beitragvon buxtebrawler » 13. Sep 2011, 19:46

dr. freudstein hat geschrieben:Brian Yuzna im Spanien Fred :? :roll:


Der hat zuletzt wohl paar bei ein paar spanischen Produktionen Regie geführt.

@jogi: Das neuere Zeug von Yuzna kenne ich nicht, das ältere schätze ich aber. Zahnärzte mag niemand, dadurch funktionieren die Filme ja so gut, und dass du keine Nonnen magst, muss verdammt neu sein, Mr. Nunploitation... ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23226
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Spanien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker