Rojo Sangre - Christian Molina (2004)

Moderator: jogiwan

Rojo Sangre - Christian Molina (2004)

Beitragvon jogiwan » 28. Mai 2012, 11:31

Rojo Sangre

Bild

Orginaltitel: Rojo Sangre

Alternativtitel: Blood Red

Herstellungsland: Spanien / 2004

Regie: Christian Molina

Darsteller: Paul Naschy, Miguel Del Arco, Bibiana Fernández, Menh-Wai Trinh

Story:

Der alternde Schauspieler Pablo (Jacinto Molina) bekommt keine Rollenangebote mehr und ist finanziell am Ende. Als er von dem mysteriösen Nachtclubbesitzer Reficul (Miguel Del Arco) das Angebot bekommt, in den Kostümen verschiedener historischer Persönlichkeiten vor dem Klub zu posieren, um so Besucher anzulocken, willigt Pablo sofort ein. Nach der Vertragsunterzeichnung geht Pablo derartig in den diversen Rollen auf, dass er sich in den jeweiligen Kostümen auf einen blutigen Feldzug gegen die Personen begibt, die er für das unfreiwillige Ende seiner Schauspielkarriere verantwortlich macht. Parallel dazu scheint sich auch die Damenwelt wieder für Pablo zu interessieren und wenig später bekundet sogar ein Filmproduzent Interesse an einer Zusammenarbeit mit ihm… (quelle: ofdb.de)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26354
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Rojo Sangre - Christian Molina (2004)

Beitragvon jogiwan » 3. Sep 2012, 08:11

Ich mag ja den Paul Naschy bekanntlich ja sehr gern, aber dieser pseudo-autobiografisch angehauchte "Rojo Sangre" hat mir ja überhaupt nicht gefallen. Die wirre Geschichte über einen alternden Filmstar ohne Engagements und einem ominösen Pakt mit dem Teufel ist ein unausgegorenes Wirrwarr und die gekünstelten Übergänge gingen mir wie der Einsatz von CGI auch eher auf den Geist. Obwohl der in Barcelona gedrehte "Rojo Sangre" ja ein paar schöne Schauplätze und bekannte Gesichter zu bieten hat, funzt die ganze Sause eher nur beschränkt und braucht ausserdem viel zu lange um in die Gänge zu kommen. Ein gutes Beispiel für "zu viel gewollt und wenig erreicht". Nope, das war nix!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26354
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Spanien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker