A Ciegas - Daniel Calparsoro (1997)

Moderator: jogiwan

A Ciegas - Daniel Calparsoro (1997)

Beitragvon jogiwan » 29. Aug 2016, 07:29

A Ciegas

Bild

Originaltitel: A Ciegas

Alternativtitel: A Ciegas - Nichts kann sie abschrecken

Herstellungsland: Spanien / 1997

Regie: Daniel Calparsoro

Darsteller: Najwa Nimri, Alfredo Villa, Ramón Barea, Marivi Bilbao

Story:

Marrubi arbeitet in einem Laden für Textilreinigung und ist tagtäglich den Avancen ihres älteren Chefs Clemente ausgesetzt. Doch so hilflos und zerbrechlich wie sie nach außen hin erscheint ist Marrubi gar nicht und gemeinsam mit ihrem Ex-Partner Mikel sie ist auch Teil der Terrororganisation ETA. Als sie eines Tages einen korrupten Stadtrat erschießen soll, verliert sie die Nerven und in weiterer Folge auch ihren Kollegen. Als die verzweifelte Frau daraufhin mit ihrem verbrecherischen Werk aufhören will, kommt sie prompt zwischen die Fronten von Polizei und ehemaligen Kollegen, die als Faustpfand auch noch Marrubis Sohn in ihren Händen haben.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26362
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: A Ciegas - Daniel Calparsoro (1997)

Beitragvon jogiwan » 29. Aug 2016, 07:32

Die spanische Schauspielerin Najwa Nimri schätze ich ja normalerweise sehr, aber „A Ciegas“ ist schon ein sehr seltsamer Film, der meinen Geschmack auch so überhaupt nicht getroffen hat. Die Chance auf ein vielschichtiges Action-Drama über die Mitglieder einer Terrorzelle der baskischen Terrororganisation ETA hat Regisseur Daniel Calparsoro ja mit „A Ciegas“ gründlich verabsäumt und die Intention der Macher erschließt sich mir ebenfalls nicht wirklich. Auf Hintergrundinformationen zu den Figuren und ihrem Anliegen wird gänzlich verzichtet und auch Marrubis Zweifel und Kampf um ihren Sohn werden im Verlauf des Streifens nur sehr vage angedeutet und bleibt wie so vieles andere eher im Dunkeln. Calparsoro konnte sich wohl auch nicht entscheiden, ob er jetzt ein Drama, einen Thriller oder Actionfilm machen könnten und so bringt „A Ciegas“ alle drei Dinge nur sehr unbefriedigend und bisweilen auch auf etwas zweifelhafte und unreflektierte Weise zusammen. Warum bestimmte Dinge passieren kann man als nicht-spanischer Zuschauer oftmals auch nur erahnen und da hilft es auch wenig, dass der Streifen ansonsten darstellerisch und optisch durchaus punkten könnte.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26362
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Spanien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker