Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Moderator: jogiwan

Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon jogiwan » 20. Aug 2012, 19:29

Apocalipsis Sexual

Bild

Originaltitel: Apocalipsis Sexual

Herstellungsland: Spanien / 1982

Regie: Carlos Aured / Sergio Bergonzelli

Darsteller: Carlos Aured, Kati Ballari, Emi Basallo, Alfonso Castizo, Ricardo Díaz

Story:

Um an sehr viel Geld zu kommen beschließt eine fünfköpfige Bande die Tochter eines Reichen zu entführen. Alles läuft nach Plan und die Zielperson ist sehr schnell in der Gewalt der Gang. Während fieberhaft auf das Lösegeld gewartet wird, muß das Mädchen einiges über sich ergehen lassen. Nach einer Vergewaltigung, diversen Erniedrigungen und etlichen Sexexzessen fängt die Geisel plötzlich an für die Welt der Bande Interesse zu zeigen... (quelle: ofdb.de)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26376
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon jogiwan » 20. Aug 2012, 19:34

Was für ein Titel, und was für ein tolles Plakat mit eindeutiger Bildsprache: zwei sich liebende Frauen am Billard-Tisch, wobei auch noch ein paar Bälle zu sehen sind, während eine Blondine im luftigen Sommerkleidchen die pikante Szenerie betrachtet und einem der Mädchen lustvoll und doch fürsorglich die Hand hält... und der Ajita steht mit einem viel zu knappen Bikini in sexy Pose an der Tür und wartet nur darauf, auch gleich mitmachen zu dürfen... Da geht wohl den meisten Männer Herz und Hose auf! :kicher:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26376
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon Onkel Joe » 20. Aug 2012, 19:50

Das Regie Duo ist schon mal spitze :thup: , hat oder kennt jemand diesen Film??
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14338
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon purgatorio » 20. Aug 2012, 21:00

jogiwan hat geschrieben:Was für ein Titel, und was für ein tolles Plakat mit eindeutiger Bildsprache: zwei sich liebende Frauen am Billard-Tisch, wobei auch noch ein paar Bälle zu sehen sind, während eine Blondine im luftigen Sommerkleidchen die pikante Szenerie betrachtet und einem der Mädchen lustvoll und doch fürsorglich die Hand hält... und der Ajita steht mit einem viel zu knappen Bikini in sexy Pose an der Tür und wartet nur darauf, auch gleich mitmachen zu dürfen... Da geht wohl den meisten Männer Herz und Hose auf! :kicher:


:thup: ich hätte es nicht besser formulieren können :nick: :prost:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14600
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon Operazione Bianchi » 20. Aug 2012, 21:21

Bild
Benutzeravatar
Operazione Bianchi
 
Beiträge: 665
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon jogiwan » 20. Aug 2012, 21:38

@ opi bianchi: kannst du zum Film auch was sagen? Ist der gut?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26376
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon Operazione Bianchi » 20. Aug 2012, 21:41

jogiwan hat geschrieben:... und der Ajita steht mit einem viel zu knappen Bikini in sexy Pose an der Tür und wartet nur darauf, auch gleich mitmachen zu dürfen... Da geht wohl den meisten Männer Herz und Hose auf! :kicher:



Besonders erotisch sind die Szenen in denen Ajita mit der Kerze anal gefickt wird und später Close-up + Hardcore mit dem Messer in ihrem Transenloch rumgestochert wird bis das Blut fließt und sie anschließend aufgeschlitzt wird ! :nick:
Benutzeravatar
Operazione Bianchi
 
Beiträge: 665
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon jogiwan » 20. Aug 2012, 21:51

danke für die blumige Schilderung dieser Szene - daher auch nur eine Nebenrolle! :lol:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26376
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon Operazione Bianchi » 20. Aug 2012, 21:54

Daß Lina Romay auch mitspielt und sehr eifrig bei der Sache ist sollte vielleicht auch noch erwähnt werden ;)
Benutzeravatar
Operazione Bianchi
 
Beiträge: 665
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Apocalipsis sexual - C. Aured/S. Bergonzelli (1982)

Beitragvon Blap » 21. Aug 2012, 09:03

Scheint eine echte Perle zu sein. Wo bleibt eine angemessene Veröffentlichung, es kann doch nicht wahr sein, dass solche Schätze in der Versenkung verschwinden!
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4114
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Spanien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker