CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Hier gibt's auf die Ohren

Moderator: jogiwan

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon Nello Pazzafini » 17. Apr 2014, 15:07

Arkadin hat geschrieben:Kurze Frage zu Cine 08 und 09, die ja demnächst erscheinen.
Verstehe ich das auf der Ankündigung auf der Cineploit-Seite richtig, dass es diesmal nur Vinyl und keine CD-Alternative geben wird?

ja, nur LP bzw. LP/DVD bei Rashomon.
Aber ich kann dich im Fall Thelema trösten, es gibt eine professionelle CD-R Version samt Cover lim. auf 100 Stück!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4194
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon Nello Pazzafini » 19. Mai 2014, 14:29

Am 25.5. ist es soweit und es kommen 2 neue Tonträger auf Cineploit!

Zum einen wäre da

THELEMA - "Growing" (Cine 08) - LP

Bild

und zum anderen

RASHOMON - "The Cameraman´s Revenge" (Cine 09) - LP/DVD Set

Bild

Es wird diesesmal keine CD Versionen geben da einfach zu wenig nachfrage danach ist bzw. die beiden doch ziemliche Randthemen sind - ausserdem hat die Rashomon ja eine DVD dabei sprich man hat die komplette Musik sowieso digital.

Thelema lies es sich aber nicht nehmen und hat eine auf 100 Stück limitierte pro CDR Version hergestellt die man auch über mich beziehen kann.
Hier noch ein paar Teaser zu den beiden Themen!

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4194
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon Nello Pazzafini » 1. Jul 2014, 15:26

schon seit ein paar wochen erhältich hier noch ein paar Bilder der VÖ´s!

Bild
Bild

Bild
Bild
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4194
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon Nello Pazzafini » 31. Jul 2014, 15:00

Bild

Am 8. September erscheint auf Cineploit der erste richtige Score und zwar "Scimmie" von LUIGI PORTO zu dem ROMANO SCAVOLINI Film "L´Apocalisse delle Scimmie".
ROMANO SCAVOLINI ist am meisten bekannt durch seine Filme „Un Bianco Vestito per Mariale“ (aka „Spirits of Death“), „Dog Tags – Platoon to hell“, „Savage Hunt“ or „Nightmare (in a damaged brain)“.

Das ganze erscheint wie meist als LP/CD Set oder nur LP oder Digi CD.

Hier noch Luigi Porto in eigenen Worten:

"SCIMMIE is a musical conversation that flows parallel to the film by Romano Scavolini. These were the agreements. When we met, he told me "I don't want film music. You have to create a sort of "pain symphony", something that continues even if the film stops, a music that doesn't care".

The work, divided in three volumes, like the film, was conceived in years in several cities, while from time to time I was moving for work reasons. I wanted to collect contrasting experiences, put them in line without seeking for harmony, instead releasing many individual energies, make them explode and implode - simply suggesting a direction. I used many composition techniques to do this, from classical 4 voices writing to sampling, to overdub, to psychedelic improvisation. I wanted to let this music emerge and sink between various identities, without being afraid of making a faux paus - instead trying to speak languages that are foreigners to everybody. even through the various guests, conceived as "representatives". It is a political vision. Contradiction, schizophreny, I wanted to ride them, ritualize them, show them. Not a contamination, but a struggle, a fight.

I try to compose and, once written and recorded, handling the tracks as found objects, with continuous elevations and debasements - a total "shuffling the cards" (even Romano in the meanwhile was doing it with the film, editing the episodes and then shuffling them). Hiding the work of writing sometimes, and sometimes instead showing it naked, make it emerge. Writing straight, recording, letting it settle until the emotional detachment and then mistreating the material, improvising upon it, sometimes leaving everything to randomness to find new paths. This, for me, is a method and a liturgy. "


und noch ein Teaser:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4194
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon Nello Pazzafini » 11. Sep 2014, 16:01

mittlerweile erschienen, hier ein paar bilder:

Bild
Bild
Bild

anfragen & bestellung immer an
informazione@cineploit.com
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4194
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon Nello Pazzafini » 31. Okt 2014, 15:13

Das neue ZOLTAN Album "Sixty Minute Zoom" (Cine 11) erscheint am 24. November in folgenden Formaten:

Gatefold LP/2 CD Set - das album auf CD plus Psychomania Bonus CD - nur direkt bei Cineploit erhältlich

Gatefold LP/CD Set

Gatefold LP

Mint Pack CD (schon erhältlich!!!)

Bild

vorbestellungen an informazione@cineploit.com
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4194
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon karlAbundzu » 31. Okt 2014, 17:33

geiles cover!
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 5194
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon dr. freudstein » 1. Nov 2014, 06:43

karlAbundzu hat geschrieben:geiles cover!


nee noch viel geiler :thup:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon Nello Pazzafini » 14. Nov 2014, 15:48

demnächst in diesem Theater! Die neue Zoltan "Sixty Minute Zoom", Erscheinungsdatum 24.11., ist ab nächster woche lieferbar!
Wunderbare Gatefold LP, 180g Vinyl, plus album als Bonus CD sowie "Psychomania" CD nur direkt über Cineploit bestellbar > informazione@cineploit.com

hier ein erster song für eure lauscher!

youtu.be Video From : youtu.be
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4194
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: CINEPLOIT - Cinematic Music Label

Beitragvon Fürchtegott » 25. Jan 2015, 12:35

Neuestes Mitglied der Cineploit-Familie ist der Schwede Magnus Sellergren mit seinem "Videogram"-Projekt. Der umtriebige Bursche fröhnt mit seinem australischen Spezi Jamie Coghill (aka "The Jimmy C") minimalistischen Horror-Synthie-Klängen à la Carpenter, Goblin, Frizzi usw. und wird im Laufe des Jahres bei Cineploit veröffentlichen.
Wir hatten Magnus zum Gespräch, viel Spaß beim Lesen! ;-)
http://www.film-maniax.de/pages/viewpag ... d=25854068
Bild
Benutzeravatar
Fürchtegott
 
Beiträge: 19
Registriert: 04.2013
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Soundtracks"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron