Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Moderator: jogiwan

Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Beitragvon jogiwan » 30. Mai 2015, 20:43

Kung Fury

Bild

Originaltitel: Kung Fury

Herstellungsland: Schweden / 2015

Regie: David Sandberg

Darsteller: David Sandberg, Jorma Taccone, Leopold Nilsson, Steven Chew, Erik Hörnqvist

Story:

Ein Cop, der während eines Einsatzes vom Blitz getroffen und von einer Schlange gebissen wurde mutiert zu einer Kampfmaschine namens Kung Fury, der fortan im Miami der Achtziger eindrucksvoll das zahlreich vorhandene Böse bekämpft. Als eines Tages ein wildgewordenes und außer Kontrolle geratenes Arcade-Game bekämpfen muss und sich danach in seinem Polizei-Revier einfindet, wird dieses von Hitler attackiert und Kung Fury beschließt durch die Zeit zu reisen um dem größten Verbrecher der Menschheitsgeschichte endgültig das Handwerk zu legen. Mangels Verfügbarkeit einer Zeitmaschine verlässt sich Kung Fury dabei auf einen jungen Hacker, der den ambitionierten Cop aber dummerweise in eine gänzlich falsche Zeitepoche befördert, was seine wichtige Mission nicht unbedingt einfacher macht…
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26599
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Kung Fury - David Sandberg (2015)

Beitragvon jogiwan » 30. Mai 2015, 20:50

Eigentlich sensationeller und teils über Crowdfundig finanzierter Kurzfilm des schwedischen Regisseurs David Sandberg, der in sein halbstündiges Ereignis von einem Film auch alles (und noch viel mehr) hineinpackt, was das Genre-Kino der Achtziger so besonders macht. Zwar ist „Kung Fury“ nicht unbedingt geschmackssicher und auch überraschend blutig, aber dabei auch ein riesiger Spaß in der Tradition von Retro-Action und Trash mit dem Herz am rechten Fleck und dem Kick an die richtige Stelle. Erinnert auch teilweise an die australische Serie „Danger 5“ aber ist fast noch einen Ticken abgedrehter und am Ende gibt’s auch noch einen Song von „The Hoff“, der ja schon vor einiger Zeit die Internetgemeinde zur Verzückung trieb. Da bleibt kein Auge trocken und kein Knochen ganz und das Beste ist, dass man sich das Ganze auf DuRöhre auch noch gratis angucken kann. Es würde mich aber nicht wundern, wenn der Kurzfilm demnächst auch auf Datenträger erscheint und uns das Ganze demnächst auch als Langfilmvariante beglücken wird. David Sandberg ist wohl ein Name, den man sich merken muss. 8 Millionen Klicks* lügen nicht!

* Stand: 30.05.2015

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26599
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Beitragvon Dr. Monkula » 31. Mai 2015, 01:11

....gerade gesehen ! erst predator dark ages und jetzt kung fury......fuck yeah ! fands geil

webshop auch cool ! brauch die hoff 7ínch ep : http://shop.kungfury.com/

(und am 5.6.2015 im headcrash in hh spielen "ash is a robot" live, die covern den hoff-song !)

heute auch das blu-steelbook von "karate kid gekauft".....what a 80´s day ! cobra kai......keine gnade


Bild
Zuletzt geändert von Dr. Monkula am 31. Mai 2015, 03:00, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Dr. Monkula
 
Beiträge: 580
Registriert: 09.2014
Geschlecht: männlich

Re: Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Beitragvon Dr. Monkula » 31. Mai 2015, 01:12

....am 2.6.2015 sind "ash is a robot" in wien in der arena !
Benutzeravatar
Dr. Monkula
 
Beiträge: 580
Registriert: 09.2014
Geschlecht: männlich

Re: Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Beitragvon purgatorio » 31. Mai 2015, 06:28

Dr. Monkula hat geschrieben:Bild


die Platte ist ja mal geil :o Geschmackssicher ohne Ende :lol: :thup:

Den Film hab ich natürlich schon ewiglich auf dem Schirm, aber jetzt, wo er endlich veröffentlicht ist, noch schlicht keine Zeit zum gucken gehabt :|
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14627
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Beitragvon buxtebrawler » 31. Mai 2015, 17:56

Dr. Monkula hat geschrieben:Bild


Das ist ja mal geil 8-)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23438
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Beitragvon purgatorio » 4. Jun 2015, 05:20

KUNG FURY (Schweden 2015, Regie: David Sandberg)

Wow – ein völlig maßlos überladenes, total überdrehtes und von herrlichen Hommagen gespicktes Fan-Produkt, dass einem glatt das Wasser im Mund zusammenläuft. Die Länge von 30 Min. ist perfekt (mehr wäre zu viel) und die Details sind grande! Gucken! 8-)

...und selbst für den Bux gibt es hier eine ganz bestimmte Sequenz, der er nur schwerlich wiederstehen können wird! :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14627
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Beitragvon purgatorio » 6. Jun 2015, 11:21

KUNG FURY wäre natürlich nicht genial durchgeplant, wenn da nicht auch noch ein olles Arcade-Game kommt? Richtig, dachten sich die Macher wohl auch:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14627
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Beitragvon buxtebrawler » 6. Jun 2015, 15:01

Bild

;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23438
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Kung Fury [Kurzfilm] - David Sandberg (2015)

Beitragvon Arkadin » 8. Jun 2015, 11:47

buxtebrawler hat geschrieben:Bild

;)


:thup: :prost:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 8012
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Sonstige"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker