Paranoia - Umberto Lenzi (1970)

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Paranoia - Umberto Lenzi (1970)

Beitragvon jogiwan » 3. Aug 2010, 16:40

Paranoia - Umberto Lenzi (1970)

Bild

Originaltitel: Paranoia

Alternativtitel: a quiet place to kill / a beautiful place to kill / una droga llamada Helen

Herstellungsland: Frankreich / Italien / Spanien, 1970

Regie: Umberto Lenzi

Darsteller: Carroll Baker, Jean Sorel, Luis Dávila, Alberto Dalbés, Marina Coffa, u.a.

Story:

Rennfahrerin Helen (Carroll Baker) erhält eine Einladung von ihrem Ex-Mann Maurice (Jean Sorel). Dort angekommen muß Sie feststellen, daß Ihr Ex wieder geheiratet hat und die Einladung nicht seine Idee sondern die seiner Frau Constance war. Letztere zögert nicht lange und offenbart sogleich den wahren Einladungsgrund. Sie möchte Gigolo Maurice beseitigen und hofft auf Ihre Beihilfe. Eine günstige Gelegenheit bietet sich bei einem Yachtausflug, doch Helen zögert, da Sie für Maurice noch was empfindet und muß mit ansehen wie Ihr Ex seine Frau tötet und über Bord wirft. Die Tat wird von beiden geschickt als Unfall getarnt, doch die Tochter der Ermordeten will Ihnen die story nicht abkaufen ... (Quelle: ofdb)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 28631
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Paranoia - Umberto Lenzi (1970)

Beitragvon jogiwan » 25. Jan 2018, 11:41

Laut Gewinnspiel bzw. -auflösung auf der fratzenbücherischen X-Rated-Seite dürfte uns dieser seltene Giallo wohl demnächst im Rahmen der ECC beglücken! Große Freude! :nick:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 28631
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Paranoia - Umberto Lenzi (1970)

Beitragvon Adalmar » 26. Jan 2018, 12:28

Freut mich sehr, dass endlich mal einer der bislang nicht hierzulande veröffentlichten Lenzis rauskommt. Allein die Kombination Baker/Sorel finde ich schon sehr vielversprechend.
Bild
N・H・K に ようこそ!
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4965
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Paranoia - Umberto Lenzi (1970)

Beitragvon Il Grande Racket » 2. Feb 2018, 02:36

Fein, fein, denn das ist einer von Lenzis besten Gialli.
Benutzeravatar
Il Grande Racket
 
Beiträge: 148
Registriert: 01.2016
Wohnort: Hoher Norden
Geschlecht: männlich

Re: Paranoia - Umberto Lenzi (1970)

Beitragvon jogiwan » 2. Mär 2018, 10:57

X-Rated hat geschrieben:Der mittlerweile 40.Giallo von X-Rated ist vom Meister Umberto Lenzi und erscheint am 02.Mai 2018:

PARANOIA

Eurocult-Collection ECC#44
(Mediabook + Bluray + DVD + 20 Seiten Booklet)

Deutsche Erstveröffentlichung!


Bild

quelle: fratzenbuch
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 28631
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Paranoia - Umberto Lenzi (1970)

Beitragvon untot » 3. Mär 2018, 18:03

Na endlich, darauf warte ich schon sehnsüchtig.
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6887
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker