Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitragvon Ingojira » 11. Sep 2017, 08:08

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
wo wären wir, wenn es die Vorväter nicht gäbe? Die Männer, die unsere Welt geprägt haben, die in den Tiefen der Erde nach Schätzen gruben und im Schweiße ihres Angesichts das Schwarze Gold ans Tageslicht brachten? Nichts wären wir, gar nichts. Und deshalb möchten wir in unserem Supersonderprogramm STREB MOTOSU den Helden des Ruhrgebiets huldigen. Steigt also alle ein in den Förderkorb und macht eine Reise in eine unterirdische, eine heiße und manchmal auch schmutzige Welt. Am Samstag, den 16.09.2017 ist es soweit. Treffpunkt ist der SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen- Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de )!

+ + + + +

Erster Stop. Alles aussteigen. Bitte vorsichtig weitergehen und auf den Weg achten. Wir befinden uns hier viele hundert Meter unter dem Motosu-See. Das Begrüßungskomitee führt uns in einen prunkvollen Saal. Hier tanzen Damen, hier sitzt ein Herrscher auf dem Thron, der unserem König Ludwig II. Konkurrenz macht. So schön ist er, so prunkvoll sein Gewand, so gewählt seine Sprache. Er ist erbost, weil die Menschen an der Oberfläche mit Atomen spielen. Zur Strafe schickt er einen Gruselriesenkäfer nach oben, und ruft ein Weltraummonster herbei, die alles kurz und klein stampfen. Kann ein von mutigen Menschen geschaffener Superroboter etwas dagegen unternehmen? Kann Wickie Kawase helfen? Oder muss der große Grüne ran? Antworten findet Ihr in einem der ganz wichtigen Filme unserer Filmsozialisation. Nachdem man den im Kino gesehen hatte, wusste man endlich, wo der Reise hinging. Ein kunterbunter Spaß für alle BUIOs und deren MiniBUIOs. Ja, denn zu diesem Film sollen auch die Kleinen Zutritt erhalten. Bringt sie mit und führt sie damit auf den einzig wahren Weg in die Kinozukunft .

+ + + + +

Bevor die Fahrt weiter geht, müssen die Kleinen leider aussteigen. Und dann geht es ab in die Tiefe. Zweiter Stop. Der unterste Stollen ist erreicht. Hier schuften sie, die Männer mit den schwarzen Gesichtern. Ihre Gedanken kreisen um die Maloche und das Bier. Um die Alte und das Auto. So ist das Leben eben. Und auch wenn man im Männerwohnheim residiert, den Spaß lässt man sich nicht verbieten. Die netten Gastarbeiter sind auch zufrieden. Das Komitee ist es sowieso, denn hiermit präsentieren wir einen unserer absoluten Lieblinge. Ein echte Filmsensation, ganz anders als man vermuten könnte., Oder, wie Konrad Adenauer sagte: „Der Mensch will sein. Der Mensch muss rein.“ Dem ist nichts hinzu zu fügen.

+ + + + +

STREB MOTOSU lockt mit zwei U-Filmen. Wir wollen das so und freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA



COMING ATTRACTIONS

Wicki und die scharfen Männer!
Samstag, 16.09.2017
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
STREB MOTOSU
Ein kindelfleundliches Zelluloid-Doppelprogramm
mit durchgeflözten Überraschungen


Knuffig! Kerbholzküken!
Samstag, 21.10.2017
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
NINJIANA
Ein hochwürdiges Zelluloid-Doppelprogramm
mit aerobischen Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
Benutzeravatar
Ingojira
 
Beiträge: 66
Registriert: 01.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitragvon Ingojira » 11. Okt 2017, 22:21

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
der Oktober zählte schon zu Zeiten der Neandertaler zu den weiblichen Monaten, wie auch der Januar, der März und der Juli. Was liegt da näher, als die aktuellen BUIO-Festspiele zu einem Freudenfest für alle Frauen zu machen? In unserem aktuellen Programm NINJIANA zeigen die Girls den Herren der Schöpfung, wo der Hammer hängt. Ob Männlein oder Weiblein, Zufriedenheit ist garantiert, wenn am Samstag, den 21.10.2017 der SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen- Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de ) zum Damensalon wird.

+ + + + +

Als erstes lernen wir eine Madame kennen, die es wirklich faustdick hinter den Ohren hat. Das muss sie auch, sonst würde sie als Indianerin in der wüsten Welt des Wilden Westens nicht weit kommen. Oder, wie der deutsche Verleih so poetisch meinte: „Das rote Girl spielt sich geschickt mit Sex und Härte in den Mittelpunkt des Geschehens.“ Ja, so kann man es auch sagen. Dieses sehr frühe Beispiel einer Italo-Western-Komödie, schlummerte viele Jahre in verrosteten Filmdosen in einem verschimmelten Keller und wartete auf den Essigtod. Zum Glück wurde die kleine Perle in letzter Sekunde von uns geborgen und darf nun wieder von der Großbildleinwand zu Euch herunter lachen. Die Darsteller sind toll (besonders die wirklich wundervolle Frau Tolo als verruchte Squaw), die deutsche Synchro edel und die Musik stammt untypischerweise von Piero – Mah na mah na - Umiliani. Die Regie besorgte ein Bildzauberer, der sich nur selten im Westen herumtrieb. Kein geringerer als Horror-König Mario Bava zauberte mit geringen Mitteln einen feinen Westernspaß, den es wiederzuentdecken gilt.

+ + + + +

Und frauenbewegt geht es weiter. Was passiert, wenn der Geist eines sterbenden Ninjas in eine Aerobic-Lehrerin fährt, um sich an denen zu rächen, die ihn getötet haben, erlebt Ihr im zweiten Damenspektakel. Eine herrliche Mixtur aus Exorzist, Flashdance und Ninja, wie es sie nur einmal gibt. Horror, Action, Tanz. So viel bieten nur sehr wenige. Wir tun es! Eine echte BUIO-Sensation, ein Klassiker, wie er nur alle Jubeljahre einmal geschaffen wird.

+ + + + +

NINJIANA zeigt wilde Weiber in Perfektion. Das macht einigen vielleicht Angst, aber wer sich traut, schaut es sich an.

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA



COMING ATTRACTIONS

Knuffig! Kerbholzküken!
Samstag, 21.10.2017
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
NINJIANA
Ein hochwürdiges Zelluloid-Doppelprogramm
mit aerobischen Überraschungen


Schnapphahn im Buboclub!
Samstag, 18.11.2017
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
SCHLANGENGURKE
Ein küchenschäbiges Zelluloid-Doppelprogramm
mit olympischen Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
Benutzeravatar
Ingojira
 
Beiträge: 66
Registriert: 01.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker