Im Blutrausch des Satans - Mario Bava (1971)

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Im Blutrausch des Satans - Mario Bava (1971)

Beitragvon Onkel Joe » 13. Dez 2009, 18:42

Bild

Originaltitel: Reazione a catena

Herstellungsland: Italien / 1971

Regie: Mario Bava

Darsteller: Claudine Auger, Luigi Pistilli, Claudio Camaso, Anna Maria Rosati, Chris Avram, Leopoldo Trieste u. A.

Story:

In einer idyllisch gelegenen Bucht geschehen scheinbar willkürliche, zusammenhangslose Morde, die außergewöhnlich blutig und grausam erscheinen. Nach und nach stellt sich heraus, daß durchaus ein Zusammenhang besteht und es den Beteiligten um Geld, Eifersucht und Rache geht. Als am Schluß zwei übrigbleiben, geschieht etwas unerwartetes...


www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14507
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Im Blutrausch des Satans - Mario Bava

Beitragvon Reinifilm » 8. Feb 2010, 17:01

"außergewöhnlich blutig und grausam"... der Meinung ist auch bis heute noch die Bundesprüfungsstelle. :cry:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3498
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: Im Blutrausch des Satans - Mario Bava

Beitragvon sienennenmichfrank » 24. Feb 2010, 01:34

...und zudem einer der schönsten, besten und mit einflussreichsten Filme des Slasher-Genres :D
Benutzeravatar
sienennenmichfrank
 
Beiträge: 36
Registriert: 01.2010
Wohnort: Nervenheilanstalt
Geschlecht: männlich

Re: Im Blutrausch des Satans - Mario Bava

Beitragvon Santini » 24. Feb 2010, 01:58

sienennenmichfrank hat geschrieben:...und zudem einer der schönsten, besten und mit einflussreichsten Filme des Slasher-Genres :D


Das sehe ich sehr ähnlich.

Unberechtigterweise kommt der Film bei vielen Scheuklappen tragenden Gore-Bauern eher schlecht weg.

Was wissen die denn schon? 8-) :lol:
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5217
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Im Blutrausch des Satans - Mario Bava

Beitragvon buxtebrawler » 24. Feb 2010, 10:42

Ich mag den ehrlich gesagt auch nicht.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23588
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Im Blutrausch des Satans - Mario Bava

Beitragvon Blap » 24. Feb 2010, 12:26

Santini hat geschrieben:Gore-Bauern


Was genau zeichnet einen "Gore-Bauern" aus? Ich liebe wüste Gemetzel ebenfalls, aber... :?: :o

Bavas Slasher regiert natürlich. Ein knuffiger Film mit einem perfekten Brüller zum Schluss! In Ultrakurzform:

Eine alte Edeldame wird von ihrem Mann stranguliert. Doch kaum ist dies geschehen, fällt der Mörder selbst einer Bluttat zum Opfer. Nach und nach erwischt es weitere Personen. Zunächst erscheinen die Morde völlig sinnlos, doch im Verlauf des Films werden die Zusammenhänge aufgeklärt...

Mario Bava erschuf 1971 mit "A Bay of Blood" einen wahren Klassiker. Hier findet man eine Art Vorläufer von Slashern wie "Halloween" und "Freitag der 13.". Bedenkt man das Alter des Films, so sind die Morde sehr ruppig und blutig ausgefallen. Regie und Kamera sind erstklassig, wie auch Bavas feines Gespür für eine sehr stimmige Farbgebung. Das Ende ist überraschend und herrlich bekloppt.

Dicke 8/10
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4136
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Im Blutrausch des Satans - Mario Bava

Beitragvon Onkel Joe » 24. Feb 2010, 14:30

Blap hat geschrieben:Was genau zeichnet einen "Gore-Bauern" aus? Ich liebe wüste Gemetzel ebenfalls, aber... :?: :o


Einen echten gore-Bauern kannste daran erkennen das NIX anderes außer Blut zählt, mit richtigen Filmen kann man diese Leute nicht begeistern ;) :lol: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14507
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Im Blutrausch des Satans - Mario Bava

Beitragvon jogiwan » 24. Feb 2010, 14:42

kennt jemand Personen, die diese Kriteren erfüllen, oder ist das eher ein urbaner Mythos? Aber man muss wohl schon ein sonderbarer Mensch sein, um z.B. an Bethmann- und den neuen Ittenbach-Filmen seine Freude zu haben... ;)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26795
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Im Blutrausch des Satans - Mario Bava

Beitragvon Onkel Joe » 24. Feb 2010, 14:59

jogiwan hat geschrieben:kennt jemand Personen, die diese Kriteren erfüllen, oder ist das eher ein urbaner Mythos? Aber man muss wohl schon ein sonderbarer Mensch sein, um z.B. an Bethmann- und den neuen Ittenbach-Filmen seine Freude zu haben... ;)


Solche Leute gibts zu hauf, am häufigsten anzutreffen auf Video und DVD Börsen ;) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14507
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Im Blutrausch des Satans - Mario Bava

Beitragvon Blap » 24. Feb 2010, 16:51

Onkel Joe hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:Was genau zeichnet einen "Gore-Bauern" aus? Ich liebe wüste Gemetzel ebenfalls, aber... :?: :o


Einen echten gore-Bauern kannste daran erkennen das NIX anderes außer Blut zählt, mit richtigen Filmen kann man diese Leute nicht begeistern ;) :lol: .


Dann bin ich ja beruhigt. Ergo bin ich wohl nur Gore Obsessed, Glück gehabt... :mrgreen:

Bild
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4136
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker